Bergamont E-Horizon FS Expert - Trekking E-Bike - 2021

Bergamont E-Horizon FS Expert
Bild: Bergamont

Rahmenhöhe: Rahmenhöhe ermitteln

  Auswahl zurücksetzen

eBike & Pedelec Angebote

6 online verfügbare Angebote für Bergamont E-Horizon FS Expert - Trekking E-Bike - 2021 ab 4.354,03 €


Preisvergleich

 Preis inkl. Gutschein  Online-Angebote  Lokale Angebote für Berlin 

Bergamont E-Horizon FS Expert Angebote & Preisvergleich
Trekking E-Bike - 2021
* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Ersparnis basierend auf UVP.
Verkäufer Preis
46 cm
Top-Angebot

Lieferzeit 8-10 Werktage

4.354,03 €-3% zzgl. 19,90 € Versand
27.10.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.364,03 € zzgl. 19,90 € Versand
50 cm

Lieferzeit 8-10 Werktage

4.354,03 €-3% zzgl. 19,90 € Versand
27.10.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.364,03 € zzgl. 19,90 € Versand
54 cm

Lieferzeit 8-10 Werktage

4.354,03 €-3% zzgl. 19,90 € Versand
27.10.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.364,03 € zzgl. 19,90 € Versand
58 cm

Lieferzeit 8-10 Werktage

4.354,03 €-3% zzgl. 19,90 € Versand
27.10.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.364,03 € zzgl. 19,90 € Versand
58 cm

30 Tage Rückgabe

4.359,00 €-3% versandkostenfrei
27.10.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.364,00 € versandkostenfrei
50 cm

Artikel ist vor Ort verfügbar

4.499,00 € zzgl. 49,99 € Versand
27.10.2020

Technische Daten

Bergamont E-Horizon FS Expert - Trekking E-Bike - 2021


Maximale Fahrfreude auf jedem Terrain mit vollgefedertem 100/80-mm-Fahrwerk und neuester Motoren- und PowerTube-Akkutechnologie von Bosch.

Sonstiges


Farbe matt chrome/black/chrome (matt/shiny)
Geschlecht Damen Herren
Körpergröße 160 cm ‒ 200 cm
Modelljahr 2021
Gewicht 26,1 kg
zul. Gesamtgewicht 140 kg
maximale Zuladung 113 kg
Oberkategorie eBikes & Pedelecs
Kategorie Trekking
UVP 4.499,00 €
StVZO mit Straßenzulassung
Herstellerkategorie E-Trekking Tour Feld-/Waldwege

Schaltwerk


Gänge 11
Schalthebel Shimano Deore, SL-M5100, 1x11-fach, Rapidfire Plus-Schalthebel
Schaltung Shimano Deore, RD-M5100, Shadow Plus
Art der Schaltung Kettenschaltung

Bremsanlage


Bremsen Shimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse, SM-RT10
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremshebel Shimano BL-MT200, hydraulische Scheibenbremse
Bremse Hersteller Shimano
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 180 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 180 mm

Motor


Motorart Tretlagermotor
Motor Bosch Drive Unit Performance Line CX Cruise, Gen. 4
Motordrehmoment 85 Nm
Motorspannung 36 V
Motorleistung 250 W
max. Motorunterstützung 25 km/h
Unterstützung 340%
Unterstützungsstufen 4
Motorhersteller Bosch
Motorgewicht 2,9 kg
Motor Schalterkennung Ja

Akku


Akku Bosch Li Ion, PowerTube
Akkukapazität 16,7 Ah
Akkukapazität 625 Wh
Akkuspannung 36 V
Akku Gewicht 3,5 kg
Akku Platzierung Unterrohr, integriert
Akkuhersteller Bosch
Akkutyp Lithium Ionen (Li-Ion)

Cockpit


Lenker BGM Pro, Riser Lenker, Kröpfung: 15°, Höhe: 5 mm
Lenkerbreite 660 mm
Lenkervorbau BGM Pro, einstellbar, 17°-25°
Griffe BGM Comfort, Ergo, Double Density, Schraubgriffe
Display Bosch Purion
Steuersatz FSA NO.57SC-1, A-Headset, semi-integriert, tapered

Fahrwerk


Gabel SR SUNTOUR Mobie 25 Luft, RLR DS 15x100 mm Achse
Gabel Hersteller SR SUNTOUR
Gabelvorbiegung 44 mm
Dämpfer SR SUNTOUR UNAir R8, 80 mm, Lockout
Dämpfer Hersteller SR SUNTOUR
Federweg (hinten) 80 mm
Gabel Federweg 100 mm
Gabeleinbauhöhe 497 mm

Laufrad


Felgen Ryde Rival 23, Disc, geöst
Reifen Schwalbe Hurricane, Addix, Reflex-Streifen
Reifen Hersteller Schwalbe
Naben BGM Pro, Centerlock, Disc, 15x100 mm Achse / BGM Pro, Centerlock, Disc, 12x148 mm Achse
Speichen Sapim "Leader"
Reifengröße (ETRTO) 57-622
Reifengröße (Zoll) 28″
Reifenfeatures Reflexstreifen
Laufradgröße 28″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette KMC e11S
Kettenradgarnitur FSA CK-320, 38t
Kurbellänge 170 mm
Kassette Shimano Deore, CS-M5100, 11-42t

Tretwerk


Pedale Trekking Aluminium
Innenlager Bosch ISIS

Sitze


Sattel Ergon ST10
Sattelstütze BGM Pro

Beleuchtung


Beleuchtung vorhanden Ja
Scheinwerfer Busch & Müller Dopp, LED, E-Bike Version
Scheinwerfer vorhanden Ja
Scheinwerfer Beleuchtungsstärke 30 Lux
Rücklicht Busch & Müller Toplight 2 C, LED
Rücklicht vorhanden Ja

Ständer


Ständer Syncros

Schutz


Schutzblech racktime Wingee
Schutzblech vorhanden Ja

Zubehör


Gepäckträger racktime / BGM
Gepäckträger vorhanden Ja

Rahmen


Rahmen 28″, ultra lite AL-6061 Rohrsatz, PowerTube Akku, 80 mm Federweg
Rahmenform Diamant
Rahmenform (Hersteller) Diamant
Rahmenmaterial Aluminium
Rahmenmaterial (Hersteller) Aluminium
Rahmenhöhe 46 cm | 50 cm | 54 cm | 58 cm

Geometrie


Sitzrohrwinkel 74°
Sitzrohrlänge 445 mm | 480 mm | 525 mm | 555 mm
Steuerrohrlänge 125 mm | 140 mm | 155 mm | 170 mm
Steuerrohrwinkel 69,5°
Oberrohrlänge 590 mm | 605 mm | 620 mm | 635 mm
Hinterbaulänge 480 mm
Radstand 1.154 mm | 1.170 mm | 1.185 mm | 1.200 mm
Reach 416 mm | 427 mm | 437 mm | 447 mm
Stack 620 mm | 634 mm | 648 mm | 662 mm
Überstandshöhe 736 mm | 755 mm | 781 mm
Vorbaulänge 85 mm

Ähnliche eBikes & Pedelecs-Modelle


Neben der Marke Bergamont, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an Trekking-eBikes & Pedelecs-Modelle an. Hier werden Trekking-eBikes & Pedelecs-Angebote präsentiert, die dem Bergamont E-Horizon FS Expert Modelljahr 2021 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

eBike & Pedelec Beratung und eBike & Pedelec Ratgeber


Sonstiges vom Bergamont E-Horizon FS Expert


Bei diesem Trekkingbike ist ein moderner Damen-Diamant-Rahmen verbaut. Bergamont hat diese E-Bikes in einem herrlichen matt chrome/black/chrome (matt/shiny) lackiert. Die Rahmenhöhe des Bergamont Diamant Bike-Rahmen beträgt 46 cm. Dieses E-Bike wird für Personen mit einer Schrittlänge von 707 mm empfohlen.

Schaltwerk vom Bergamont E-Horizon FS Expert


Generell gibt es drei unterschiedliche Gangschaltungen beim E-Bike. Das Tretlagergetriebe wird seltener in einem Bike verbaut, als die Ketten- oder Nabenschaltung. Ausgerüstet ist das E-Bike mit einer Kettenschaltung. Bei diesem E-Bike von Bergamont kommt eine Deore von Shimano als Gangschaltung zum Einsatz. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung eine sehr hohe Effektivität, ein geringeres Gewicht und kann einen größeren Übersetzungsbereich haben. Es kann nur während des Tretens geschaltet werden, der schlechte Schutz vor Verschmutzung, der höhere Verschleiß und der Wartungsaufwand sind die Nachteile einer Kettenschaltung gegenüber einer Nabenschaltung. Bei einer Kettenschaltung stehen vorne bis zu drei und hinten bis zu zwölf unterschiedlich große Ritzel zur Verfügung. Über den Schalthebel Deore von Shimano am Lenker steuert der Radler das Schaltwerk (hinten bei der Radnabe) und/oder den Umwerfer (vorne beim Tretlager). Diese sorgen für die passende Übersetzung und legen die Fahrradkette auf die gewünschten Kettenblätter und Ritzel. Mit dem Fahrrad-Schalthebel Deore von Shimano steuert der Biker die Kettenschaltung.

Bremsanlage vom Bergamont E-Horizon FS Expert


Das Trekkingrad ist mit einer Fahrrad-Bremsanlage von Shimano ausgestattet.
Der japanische Hersteller von Fahrradkomponenten gilt als Weltmarktführer. Das Unternehmen wurde bereits 1921 gegründet. Shimano hat Komponenten für Rennräder, MTB und eMTB, BMX, City- unds Trekking-Räder im Angebot. Produzenten von E-Bike Scheibenbremsen sind AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM. Ein modernes Trekking-E-Bike ist meist mit einem mechanischen oder besser hydraulischen Scheiben-Bremssystem ausgerüstet. Bei der Scheibenbremse am E-Bike werden die Bremsbelege im Bremssattel von beiden Seiten auf die Bremsscheibe, die sich rund um die Fahrradnabe befindet, gedrückt.
Als Nachteile werden den Scheibenbremsen an einem Trekking-E-Bike das etwas höhere Gewicht sowie die komplexere Technik nachgesagt. Gelegentlich können Scheibenbremsen auch ein Quietsch- oder Schleifgeräusch verursachen. Besonders bei Nässe können Scheibenbremsen die Vorteile ausspielen. Scheibenbremsen lassen sich gut dosieren. Geringe Handkraft ist notwendig um eine vergleichbare Bremswirkung gegenüber anderen Bremsanlagen abzurufen.

Motor vom Bergamont E-Horizon FS Expert


Die E-Bike Ausstattung vom Drive Unit Performance Line CX Cruise E-Bike Antrieb kurzgefasst: Die max. Motorunterstützung beträgt 25 km/h bei dem von Bergamont produzierte E-Horizon FS Expert in der Variante „46 cm“. Als Leistung gibt der E-Bike Motor Hersteller Bosch beim Bergamont E-Bike 250 W an. Bei diesem E-Bike beträgt die angegebene Spannung 36 V. Die Varianten der Bosch Antriebssysteme werden als Drive Unit bezeichnet. Das Angebot der variantenreichen Bosch Bordcomputer (Nyon, Purion, Intuvia, Kiox) und Motoren (Performance Line, Performance Line CX, Active Line Plus) ist umfangreich. Dieses Trekkingbike ist mit einem gängigen Motor von Bosch ausgestattet. Die Einsatzgebiete der E-Bikes und Pedelecs von Bergamont können sehr unterschiedlich sein. Das E-Bike Angebot an gängigen E-Bikes die mit einem Motor von Bosch ausgestattet sind ist groß. Auch dieses Trekkingbike mit Bosch E-Bike und Pedelec Motor gehört dazu. Der Bosch Tretlagermotor brilliert durch einen niedrigen Schwerpunkt. Dieses von Bergamont produzierte E-Horizon FS Expert in der Ausführung „46 cm“ ist mit einem gefragten Tretlagermotor oder E-Bike Mittelmotor von Bosch bestückt.

Akku vom Bergamont E-Horizon FS Expert


Dieses Elektro-Hybridrad ist mit einer Li Ion Batterie von Bosch ausgestattet. Das Trekkingrad verfügt über eine sehr große Akkukapazität von 625 Wh. Der Stromspeicher verfügt über eine Spannung von 36 V. Die Position des Akku befindet sich am Unterrohr. Der Akku ist besonders unauffällig in den Rahmen integriert.
Lithium-Ionen-Akkus sind nicht nur umweltfreundlich und leicht, sondern haben eine hohe Lebensdauer von circa 1.000 Ladezyklen, beziehungsweise zwei Jahren.
Die Bosch Akkus sind ein effizienter und ausdauernder Energielieferant – und die modernsten eBike-Akkus am Markt. Sie vereinen enorme Laufleistungen, eine lange Lebenszeit und geringes Gewicht mit ergonomischem Design und einfachem Handling.

Fahrwerk vom Bergamont E-Horizon FS Expert


Ausgerüstet ist das All-Terain-Bike mit einer Mobie 25 Luft Gabel von SR SUNTOUR. Durch die von Bergamont verbaute E-Bike-Gabel hat das Trekking E-Bike einen Federweg von 100 mm.

Laufrad vom Bergamont E-Horizon FS Expert


Die Hurricane Reifen von Schwalbe auf der Rival 23 Felgen-"Leader" Speichen-Kombination ergeben eine Laufradgröße von 28" bei diesem All-Terain-Bike. Laufruhe, Überrollverhalten und Geschwindigkeit der 28" großen Laufräder sind optimal.
Die Reifen dieses Elektrofahrrad sind mit seitlichen Reflexstreifen ausgestattet. Die Streifen leuchten extrem hell auf wenn sie angestrahlt werden. Laut Strassenverkehrszulassung müssen Sie Ihr Fahrrad mit reflektierenden Reifen oder alternativ mit Speichenreflektoren ausstatten wenn Sie sich im öffentlichen Strassenverkehr bewegen.

Angesagte Marken für eBikes & Pedelecs


Das Trekking-eBikes & Pedelecs Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit Bergamont, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: Trekking eBikes & Pedelecs von Bergamont. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können Bergamont Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "Trekking" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter eBikes & Pedelecs können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Bike-ID: 2109268865