CONWAY eMS 240 - Hardtail E-MTB - 2021

CONWAY eMS 240

eBike & Pedelec Angebote

2 online verfügbare Angebote für CONWAY eMS 240 - Hardtail E-MTB - 2021 ab 2.299,95 €


Preisvergleich

 Preis inkl. Gutschein  Online-Angebote  Lokale Angebote für PLZ 20149 

* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Ersparnis basierend auf UVP.
Verkäufer Preis
Top-Angebot

Lieferung: In 3 Tagen

2.299,95 € versandkostenfrei
02.08.2021

Auf Lager.

2.499,00 € zzgl. Versand
01.08.2021

Technische Daten

CONWAY eMS 240 - Hardtail E-MTB - 2021


Basisdaten


Hersteller CONWAY
Modellname eMS 240
Modelljahr 2021
Farbe gray matt / lime
Körpergröße 130 cm ‒ 158 cm
empfohlenes Alter 8 Jahre ‒ 11 Jahre
Schrittlänge 55 cm ‒ 61 cm
Gewicht 19,9 kg
Oberkategorie eBikes & Pedelecs
Kategorie MTB
Unterkategorie Hardtail
UVP 2.299,94 €
Herstellerkategorie E-MTB Kids

Schaltwerk


Gänge 9
Schalthebel Shimano Acera SL-M3000
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Shimano Acera RD-M3000, 9-fach

Bremsanlage


Bremsen TEKTRO "M282 Junior"
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremse Hersteller TEKTRO
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 160 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 160 mm

Motor


Motorart Tretlagermotor
Motor Bosch Gen.3″Active Line PLUS"
Motordrehmoment 50 Nm
Motorspannung 36 V
Motorleistung 250 W
max. Motorunterstützung 25 km/h
Unterstützung 270%
Unterstützungsstufen 4
Motorhersteller Bosch
Motorgewicht 3,2 kg
Schiebehilfe 6 km/h
Motor Schalterkennung Ja

Akku


Akku Bosch
Akkukapazität 11,1 Ah
Akkukapazität 400 Wh
Akkuspannung 36 V
Akkuhersteller Bosch

Cockpit


Lenker CONWAY "Low Rizer", Ø 31,8 mm
Lenkerbreite 560 mm
Lenkervorbau CONWAY Ø 31,8 mm
Display Bosch „Purion“, 4-Stufen

Fahrwerk


Gabel RST " Snyper 24 Air", LO
Gabel Hersteller RST
Gabel Federweg 80 mm

Laufrad


Felgen CONWAY "X2″, Disc
Reifen Impac Smart Pac
Reifen Hersteller Impac
Nabe (vorne) JOYTECH Disc, QR
Nabe (hinten) JOYTECH Disc, QR
Reifengröße (ETRTO) 50-507
Reifengröße (Zoll) 24″
Laufradgröße 24″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kurbelsatz LASCO "EB05 AL Bosch", 152 mm
Kassette Shimano "HG200″, 11-36 Z.

Sitze


Sattel CONWAY "5120 Kid sport"
Sattelstütze CONWAY Patent
Durchmesser Sattelstütze 32 mm

Rahmen


Rahmen CONWAY EMR Bosch, Alu
Rahmenform MTB
Rahmenform (Hersteller) Diamant
Rahmenmaterial Aluminium
Rahmengröße ONE SIZE
Rahmenhöhe 33 cm

Geometrie


Sitzrohrlänge 330 mm
Oberrohrlänge 510 mm
Hinterbaulänge 435 mm
Radstand 1.007 mm
Reach 309 mm
Stack 522 mm
Lenkwinkel 70°
Sitzwinkel 73°

Unser E-Bike speziell für Kids war das Thema 2019! Klar, denn wenn die Eltern schon E-Bikes haben, müssen die Kinder ja auch mitkommen. Wenn die Tour dann auf einmal einige Kilometer mehr hat, kann das schnell auf den Spassfaktor drücken. Daher gilt: gleiches Recht für alle! Und wer schon mal ein Kind auf dem Bike gesehen hat, weiß: Das macht den Youngstern richtig viel Spass! Und darum geht es.

Das eMS 240 aus 2021 von CONWAY ist ein MTB-Hardtail und wird auf marktplatz.bike in der Angebotsübersicht für eBikes & Pedelecs geführt. Das Gesamtgewicht wird beim eMS 240 vom Hersteller CONWAY mit 19,9 kg angegeben. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ist 2.299,94 €. Alle Informationen zu diesem MTB-Mountainbike & Geländefahrrad zu den Fahrradkomponenten wie Bremsanlage, Schaltung oder Rahmen vom CONWAY eMS 240 stehen in den Technischen Daten. In der Übersicht gibt es Angebote vom eMS 240, 2021 von Online-Shops, CONWAY-Fahrradläden und eBike-Händlern.


Ähnliche eBikes & Pedelecs-Modelle


Neben der Marke CONWAY, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an MTB-eBikes & Pedelecs-Modelle an. Hier werden MTB-eBikes & Pedelecs-Angebote präsentiert, die dem CONWAY eMS 240 Modelljahr 2021 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

eBike & Pedelec Beratung und eBike & Pedelec Ratgeber


Sonstiges vom CONWAY eMS 240


Bei diesem E-Bike ist ein sportiver Kinder-MTB-Fahrradrahmen verbaut. CONWAY hat diese E-Bikes in einem herrlichen gray matt / lime lackiert. 33 cm ist die Höhe dieses MTB Fahrradrahmens von CONWAY. Für den optimalen Fahrkomfort ist die richtige E-Bike-Rahmengröße ausschlaggebend. Bei diesem Elektrorad sollte die persönliche Schrittlänge ungefähr 581 mm betragen.

Schaltwerk vom CONWAY eMS 240


Drei unterschiedliche Arten von Gangschaltungen können in einem E-Bike zum Einsatz kommen. Das Tretlagergetriebe wird seltener in einem Bike verbaut, als die Ketten- oder Nabenschaltung. Das Elektrorad ist mit einer Kettenschaltung ausgerüstet. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung eine hohe Effektivität, ein geringeres Gewicht und kann einen größeren Übersetzungsbereich haben. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung einen schlechten Schutz vor Verschmutzungen, höheren Verschleiß, höheren Wartungsaufwand und es kann nur während des Tretens geschaltet werden. Die Kettenschaltung kann vorne mit bis zu drei und hinten mit bis zu zwölf unterschiedlich großen Ritzeln ausgestattet sein. Am E-Bikelenker kann der Radler mittels Schalthebel Acera SL-M3000 von Shimano das Schaltwerk Acera RD-M3000 von Shimano (hinten) und/oder den Umwerfer (vorne beim Tretlager) steuern. Die Fahrradkette wird vom Schaltwerk und/oder Umwerfer auf die ausgewählten Ritzel und Kettenblätter gelegt. Mit dem Fahrrad-Schalthebel Acera SL-M3000 von Shimano steuert der Fahrradfahrer die Kettenschaltung. Das Schaltwerk von Shimano trägt die Bezeichnung Acera RD-M3000.

Bremsanlage vom CONWAY eMS 240


TEKTRO hat die verbaute Fahrrad-Bremsanlage für dieses E-Bike hergestellt.
TEKTRO stellt Krallen-, Scheiben-, Hydraulik- und Cantileverbremssysteme sowie V-Brakes her. Der asiatische Hersteller verwendet für die aktuellen E-Bike-Bremssysteme moderne Materialien wie Titanium oder Carbonfasern. AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM stellen moderne Scheibenbremsen her, die in einem E-Bike verbaut werden. E-Bike-Scheibenbremsen haben eine Bremsscheibe rund um die Fahrradnabe installiert. Die Bremsbelege im Bremssattel werden beidseitig an die Bremsscheibe gedrückt und garantieren eine optimale Verzögerung. Ein aktuelles MTB-E-Bike ist meist mit einem hydraulischen- oder mechanischen-Scheibenbremssystem ausgestattet.
Vorteile der Scheiben-Bremsanlage sind die sehr gute Dosierbarkeit der Verlangsamung, die geringe aufzubringende Handkraft und die wetterunabhängige Verlangsamung. Da Scheibenbremsen an einem MTB-E-Bike ein Schleif- oder auch Quietschgeräusch verursachen können gelten diese als nicht ganz perfekt. Ein weiter Nachteil ist die komplexe Technik und das etwas höhere Gewicht gegenüber anderen Bremsanlagen.

Motor vom CONWAY eMS 240


Die E-Bike Ausstattung vom Gen.3 "Active Line PLUS" E-Bike Antrieb kompakt: Mit 250 W wird die Leistung vom Motorhersteller Bosch bei diesem CONWAY E-Bike angegeben. 36 V beträgt die Spannung bei dem MTB. Die Varianten der Bosch Antriebssysteme werden als Drive Unit bezeichnet. Das Angebot der unterschiedlichen Bosch Bordcomputer (Nyon, Purion, Intuvia, Kiox) und Motoren (Performance Line, Performance Line CX, Active Line Plus) ist sehr unterschiedlich. Dieses Modell eMS 240 von CONWAY ist mit einem zeitgemäßen Motor von Bosch ausgestattet. Die Einsatzgebiete der E-Bikes und Pedelecs von CONWAY können sehr unterschiedlich sein. Das E-Bike Angebot an zeitgemäßen E-Bikes die mit einem Motor von Bosch ausgestattet sind ist umfangreich. Auch dieses Modell eMS 240 von CONWAY mit Bosch E-Bike und Pedelec Motor gehört dazu.

Akku vom CONWAY eMS 240


Der Akku von Bosch gehört zur Ausstattung des Mountainbike. Das MTB verfügt über eine moderate Akkukapazität von 400 Wh. Die Spannung der wiederaufladbare Batterie von Bosch beträgt 36 V.
Lithium-Ionen-Akkus sind nicht nur umweltfreundlich und leicht, sondern haben eine hohe Lebensdauer von circa 1.000 Ladezyklen, beziehungsweise zwei Jahren.

Fahrwerk vom CONWAY eMS 240


Das Elektrofahrrad ist mit einer " Snyper 24 Air" Gabel von RST ausgerüstet. Das MTB E-Bike hat 80 mm Federweg durch die von CONWAY verbaute E-Bike-Gabel.

Laufrad vom CONWAY eMS 240


Bei diesem Elektrofahrrad ist das Laufrad 24" groß. Die Impac Smart Pac Reifen sind auf den "X2" Felgen aufgezogen. Bei 24" Laufrädern wird eine gute Steifigkeit, ein geringes Gewicht aber auch eine gute Wendigkeit gewährleistet.

Angesagte Marken für eBikes & Pedelecs


Das MTB-eBikes & Pedelecs Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit CONWAY, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: MTB eBikes & Pedelecs von CONWAY. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können CONWAY Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "MTB" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter eBikes & Pedelecs können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Bike-ID: 3079603950