FISCHER CITA 6.0i - City E-Bike - 2021

 ()
FISCHER CITA 6.0i

eBike & Pedelec Angebote

5 online verfügbare Angebote für FISCHER CITA 6.0i - City E-Bike - 2021 ab 2.052,95 €


Preisvergleich

 Preis inkl. Gutschein  Online-Angebote  Lokale Angebote für Berlin 

* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Ersparnis basierend auf UVP.
Verkäufer Preis
Top-Angebot

Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.

2.052,95 € zzgl. Versand
24.07.2021

3 Tage

2.099,00 € versandkostenfrei
24.07.2021

Tage

90 Tage Rückgabe

Montage Info

2.349,00 € zzgl. 4,95 € Versand
24.07.2021

lieferbar in 5-8 Werktagen

30 Tage Rückgabe

15 € Rabatt möglich

2.449,00 € zzgl. 29,95 € Versand
24.07.2021

3 Wochen

2.449,00 € zzgl. 29,95 € Versand
24.07.2021

Testberichte


FISCHER CITA 6.0i Modelljahr 2021

Testbericht Logo von ElektroRad

GUT PREIS-LEISTUNG 89.00/100.00

Fazit: Fischer gelingt mit dem Cita 6.0i eine Überraschung! Und bringt ein hochwertiges E-Bike mit top Brose-Motor und erfreulicher Fahrperformance – in der Stadt, bei Ausflügen.
Quelle: ElektroRad 01/2021

Technische Daten

FISCHER CITA 6.0i - City E-Bike - 2021


Basisdaten


Hersteller FISCHER
Modellname CITA 6.0i
Modelljahr 2021
Farbe platingrau matt
Schrittlänge 64 cm ‒ 71 cm
Gewicht 34,9 kg
zul. Gesamtgewicht 150 kg
maximale Zuladung 115 kg
Oberkategorie eBikes & Pedelecs
Kategorie City
UVP 0,00 €
Garantie 24 Monate
Herstellerkategorie City

Schaltwerk


Gänge 1x10
Schalthebel Sram GX Tigger
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Sram GX 10

Bremsanlage


Bremsen Shimano BR-MT200 Scheibenbremse mechanisch
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremse Hersteller Shimano
Bremsscheibe (vorne) 180 mm
Bremsscheibe (hinten) 160 mm
Rücktrittbremse Freilauf

Motor


Motorart Tretlagermotor
Motor brose Drive C Mittelmotor
Motordrehmoment 50 Nm
Motorspannung 36 V
Motorleistung 250 W
max. Motorunterstützung 25 km/h
Unterstützung 280%
Unterstützungsstufen 3
Motorhersteller brose
Motorgewicht 3,4 kg
Schiebehilfe 6 km/h

Akku


Akku Phylion AKKU BN10 SCHWARZ 3-Pin Ladestecker, im Rahmen integriert
Akkukapazität 14 Ah
Akkukapazität 504 Wh
Akkuspannung 36 V
Akku Reichweite 120 km
Akku Platzierung Rahmen, integriert
Akku Ladegerät LADEGERÄT 3A/36V MIT EUROSTECKER F. SF-06-S BN10 3-Pin
Akkuhersteller Phylion

Cockpit


Lenker ergotec Stahl
Lenkerbreite 635 mm
Lenkervorbau ergotec 90 mm
Griffe Ergon GP10
Display brose Allround
Steuersatz FSA

Fahrwerk


Gabel SR SUNTOUR NEX-E25
Gabel Hersteller SR SUNTOUR
Gabel Federweg 63 mm

Laufrad


Reifen Continental Contact Plus, reflex
Reifen Hersteller Continental
Nabe (vorne) HB-TX 505 QR
Nabe (hinten) Shimano FH-TX505-8 QR
Reifengröße (Zoll) 28″
Reifenfeatures Reflexstreifen
Laufradgröße 28″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette KMC EPT e 10 Turbo
Kettenblatt 38 Zähne
Kurbelsatz Aluminium, 170 mm
Kassette 11 – 36 Zähne

Tretwerk


Pedale City

Sitze


Sattel City Memofoam
Sattelklemme Alu Inbus
Durchmesser Sattelstütze 32 mm

Beleuchtung


Beleuchtung vorhanden Ja
Scheinwerfer vorhanden Ja
Scheinwerfer Beleuchtungsstärke 70 Lux
Rücklicht LED
Rücklicht vorhanden Ja

Ständer


Ständer ja

Schutz


Schloss Ringschloss Abus

Glocke


Glocke ja

Zubehör


Gepäckträger ja
Gepäckträger vorhanden Ja

Rahmen


Rahmen Aluminium
Rahmenform Einrohr
Rahmenform (Hersteller) Einrohr
Rahmenmaterial Aluminium
Rahmenhöhe 44 cm

Natürlich und geräuscharm E-Bike Fahren – mit dem Cita 6.0i eine der leichtesten Übungen. Der sportliche und dennoch flüsterleise Brose Mittelmotor Drive C „Made in Germany“ sorgt für effiziente Unterstützung und ein ausgewogenes Fahrgefühl. Neu: Ganz individuell können die vier Unterstützungsstufen mittels des neuen Brose Displays den persönlichen Vorlieben angepasst werden. Dank der großen Akkukapazität von 504 Wh ist das Cita 6.0i selbst für ausgedehnte Radtouren auf gemäßigtem Terrain allererste Wahl. Wer zügig unterwegs ist, legt ein besonderes Augenmerk auf die Sicherheit: Daher wurde das Cita 6.0i mit satt zupackenden hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano und einem Lichtpaket ausgestattet, dessen Frontscheinwerfer superhelle 70 Lux abstrahlt. Der Komfort des Bikes endet nicht bei der gefederten Federgabel oder Sattelstütze. Das Display zeichnet alle relevanten Tourdaten auf – neu ab sofort ablesbar in brillanten Farben. Konnektivität Bluetooth und eigener E-Connect App ist onboard.

Das CITA 6.0i aus 2021 von FISCHER ist ein City-Fahrrad und wird auf marktplatz.bike in der Angebotsübersicht für eBikes & Pedelecs geführt. Das Gesamtgewicht wird beim CITA 6.0i vom Hersteller FISCHER mit 34,9 kg angegeben. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ist 0,00 €. Alle Informationen zu diesem Herrenrad, Damenrad & Citybike zu den Fahrradkomponenten wie Bremsanlage, Schaltung oder Rahmen vom FISCHER CITA 6.0i stehen in den Technischen Daten. In der Übersicht gibt es Angebote vom CITA 6.0i, 2021 von Online-Shops, FISCHER-Fahrradläden und eBike-Händlern.


Bewertungen


  • Super Rad
    „Bin begeistert wie es sich fahren lässt und mit den Einstellungen ging auch alles leicht . Tolles E Bike .“(Quelle von Nicole E. auf Otto)

  • Klasse E-Bike zu einem Superpreis
    „Hatte schon lange mit diesem Rad geliebäugelt und als es dann noch einen Sonderrabatt gab direkt zugeschlagen.
    Das Preis-/Leistungsverhältnis ist top, andere E-Bikes mit dieser Ausstattung sind deutlich teurer.
    Kleines Manko ist die Schaltung, geräuschlos schalten ist fast unmöglich und perfekt eingestellt war sie auch nicht. Aber das ist auch schon jammern auf hohem Niveau ;-)“

    (Quelle von Britta F. auf Otto)

  • Ein sehr Schönes Fahrrad
    „So jetzt kann ich meine erfahrung mitteilen, hier In meiner umgebung geht es viel rauf und runter,ich fahre sehr gerne Fahrrad nur vor einige zeit ging das nicht mehr, ich hatte keine kraft mehr In den Beinen, dann kam das mit E Bike, habe Lange Gesucht, mich Informiert, Recherschiert und kam immer wieder auf dieses Fahrrad und bereue Kein einzigen Tag. Es wird ja beschrieben das es bis zu 100 km fahren kann, ja kann ich bestätigen und vorallem kann ich bis zu 120 -130 km fahren, habe im Mai gekauft und habe schon 1320 km runter,habe alle varianten ausprobiert, mit den Gängen hoch -runter,Kurze - Lange umdrehungen, leicht und kräftig strampeln, Akku mal mehr und weniger In betrieb genommen, habe meinen rüttmuss gefunden, naklar muss man mitstrampeln aber trotzdem ein leichtes fahren, man kommt nicht so schnell aus der puste wenn ein Steiler Berg kommt, wenn es mal stürmisch ist dann muss ich mal eine Stufe höher einstellen,wenn die strecke gerade ist dann habe ich auf Stufe eins,wenn es runter geht dann mache ich Akku mal aus, ja stimmt man muss den Akku öfter rauf und runter Schalten aber man gewöhnt sich drann, es ist nachher wie eine rutine, nur so schaft man viel Länger zu fahren und nicht jedes mal wieder zu Laden kann es kaum erwarten das es wieder wärmer wird dann bin ich wieder viel im Wald unterwegs, ich möchte es nicht mehr vermissen, noch eines, man sollte ein E Bike nicht mit einem Mofa vergleichen“(Quelle von Monika K. auf Otto)

Ähnliche eBikes & Pedelecs-Modelle


Neben der Marke FISCHER, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an City-eBikes & Pedelecs-Modelle an. Hier werden City-eBikes & Pedelecs-Angebote präsentiert, die dem FISCHER CITA 6.0i Modelljahr 2021 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

eBike & Pedelec Beratung und eBike & Pedelec Ratgeber


Sonstiges vom FISCHER CITA 6.0i


Der zeitlose Unisex-Einrohr-Rahmen wird von FISCHER angeboten. FISCHER hat diese E-Bikes in einem schicken platingrau matt lackiert. Der Einrohr Bike-Rahmen von diesem E-Bike wird mit 44 cm Rahmenhöhe vom Fahrradhersteller angegeben. Dieses E-Bike wird für Personen mit einer Schrittlänge von 677 mm empfohlen.

Schaltwerk vom FISCHER CITA 6.0i


Drei unterschiedliche Arten von Gangschaltungen können in einem E-Bike zum Einsatz kommen. Kettenschaltungen und Nabenschaltungen sind die beiden Varianten, die deutlich mehr von Fahrradherstellern verbaut werden als ein Tretlagergetriebe. Ausgestattet wurde das Cityrad mit einer Kettenschaltung. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung eine bessere Wirksamkeit, ein geringeres Gewicht und kann einen größeren Übersetzungsbereich haben. Es kann nur während des Tretens geschaltet werden, der schlechte Schutz vor Verschmutzung, der höhere Verschleiß und der Wartungsaufwand sind die Nachteile einer Kettenschaltung gegenüber einer Nabenschaltung. Die Kettenschaltung kann vorne mit bis zu drei und hinten mit bis zu zwölf unterschiedlich großen Ritzeln ausgestattet sein. Am E-Bikelenker kann der Radler mittels Schalthebel GX Tigger von Sram das Schaltwerk GX 10 von Sram (hinten) und/oder den Umwerfer (vorne beim Tretlager) steuern. Die Fahrradkette wird vom Schaltwerk und/oder Umwerfer auf die ausgewählten Ritzel und Kettenblätter gelegt. GX 10 von Sram kommt bei diesem E-Bike als Schaltwerk zum Einsatz. Große Bedeutung hat der Fahrrad-Schalthebel GX Tigger von Sram, damit werden die gewünschten Gänge ausgewählt.

Bremsanlage vom FISCHER CITA 6.0i


Das Stadtfahrrad ist mit einer Fahrrad-Bremsanlage von Shimano ausgestattet.
Der japanische Hersteller von Fahrradkomponenten gilt als Weltmarktführer. Das Unternehmen wurde bereits 1921 gegründet. Shimano hat Komponenten für Rennräder, MTB und eMTB, BMX, City- unds Trekking-Räder im Angebot. AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM stellen moderne Scheibenbremsen her, die in einem E-Bike verbaut werden. Ein modernes City-E-Bike ist meist mit einem mechanischen oder besser hydraulischen Scheiben-Bremssystem ausgerüstet. Bei der Scheibenbremse am E-Bike werden die Bremsbelege im Bremssattel von beiden Seiten auf die Bremsscheibe, die sich rund um die Fahrradnabe befindet, gedrückt.
Da Scheibenbremsen an einem City-E-Bike ein Schleif- oder auch Quietschgeräusch verursachen können gelten diese als nicht ganz perfekt. Ein weiter Nachteil ist die komplexe Technik und das etwas höhere Gewicht gegenüber anderen Zweirad-Bremsanlagen. Vorteile der Scheiben-Bremsanlage sind die sehr gute Dosierbarkeit der Verzögerung, die geringe aufzubringende Handkraft und die wetterunabhängige Verzögerung.

Motor vom FISCHER CITA 6.0i


Die E-Bike Ausstattung vom Drive C Mittelmotor E-Bike Antrieb zusammengefasst: Der E-Bike-Motor von brose überzeugt mit einem ansprechenden Motordrehmoment von 50 Nm. Mit 250 W wird die Leistung vom Motorhersteller brose bei diesem FISCHER E-Bike angegeben. Bei diesem Stadtrad beträgt die angegebene Spannung 36 V. Es gibt von brose nuancenreiche E-Bike Antriebe bzw. E-Bike Motoren (brose drive S Mag, brose drive S Alu, brose drive TF, brose drive C). Dieses von FISCHER produzierte CITA 6.0i ist mit einem gefragten Motor von brose bestückt. Die Einsatzgebiete der E-Bikes und Pedelecs von FISCHER können sehr unterschiedlich sein. Das E-Bike Angebot an gefragten E-Bikes die mit einem Motor von brose bestückt sind ist umfangreich. Auch dieses von FISCHER produzierte CITA 6.0i mit brose E-Bike und Pedelec Motor gehört dazu. Das Modell CITA 6.0i von FISCHER ist mit einem Tretlagermotor oder E-Bike Mittelmotor von brose ausgestattet. Ein Tretlagermotor glänzt durch einen niedrigen Schwerpunkt.

Akku vom FISCHER CITA 6.0i


Dieses Elektro-Hybridrad ist mit einer AKKU BN10 SCHWARZ 3-Pin Ladestecker Batterie von Phylion ausgestattet. Das Elektrorad verfügt über eine größere Akkukapazität von 504 Wh. Der Stromspeicher erlaubt eine Reichweite von bis zu 120 km und sorgt somit für ein besonders langes Fahrvergnügen. Der von Phylion produzierten AKKU BN10 SCHWARZ 3-Pin Ladestecker Stromspeicher verfügt über eine Spannung von 36 V.
Lithium-Ionen-Akkus sind nicht nur umweltfreundlich und leicht, sondern haben eine hohe Lebensdauer von circa 1.000 Ladezyklen, beziehungsweise zwei Jahren.

Fahrwerk vom FISCHER CITA 6.0i


Das E-Bike hat eine NEX-E25 Gabel von SR SUNTOUR. Das City E-Bike hat 63 mm Federweg durch die von FISCHER verbaute E-Bike-Gabel.

Laufrad vom FISCHER CITA 6.0i


Die Contact Plus Reifen von Continental ergeben eine Laufradgröße von 28" bei diesem Elektrofahrrad. Durch die 28" Laufräder wird eine höhere Geschwindigkeit, ein verbessertes Überrollverhalten und eine angenehme Laufruhe gewährleistet.
Die Reifen dieses Elektrofahrrad sind mit seitlichen Reflexstreifen ausgestattet. Die Streifen leuchten extrem hell auf wenn sie angestrahlt werden. Laut Strassenverkehrszulassung müssen Sie Ihr Fahrrad mit reflektierenden Reifen oder alternativ mit Speichenreflektoren ausstatten wenn Sie sich im öffentlichen Strassenverkehr bewegen.

Angesagte Marken für eBikes & Pedelecs


Das City-eBikes & Pedelecs Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit FISCHER, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: City eBikes & Pedelecs von FISCHER. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können FISCHER Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "City" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter eBikes & Pedelecs können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Bike-ID: 2037969855