Koga E-Xtension

Koga E-Xtension

ist zurzeit nicht verfügbar

Angebote für Koga beim Anbieter finden:
zum Shop
Angebote für Koga beim Anbieter finden:
zum Shop

Unsere Empfehlungen:

Das Koga E-Xtension ist zurzeit leider nicht verfügbar. Unsere Fahrrad-Alternativen mit ähnlicher Ausstattung.


Koga E-Xtension - Trekking E-Bike - 2016

Foto: Koga E-Xtension  E-Bike Trekking

Rahmenform:

Rahmenform (Hersteller)

Rahmenhöhe: Rahmenhöhe ermitteln

Modellvariante:

Modellvariante

  Auswahl zurücksetzen

Technische Daten

Koga E-Xtension - Trekking E-Bike - 2016


Basisdaten


Hersteller Koga
Modellname E-Xtension
Modelljahr 2016
Modellvariante 300 Series Ion | 400 Series Ion | 500 Series Ion | 600 Series Ion
Farbe Metal Blue
Geschlecht Damen | Herren
Geschlecht (Hersteller) Damen | Herren
Gewicht 23,3 kg
Oberkategorie eBikes & Pedelecs
Kategorie Trekking
Sonstiges HandlebarControl Unit
UVP 2.898,00 €

Schaltwerk


Gänge 3x10
Umwerfer Shimano Deore
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Shimano Deore

Bremsanlage


Bremse (vorne) Shimano Trekking Disc Brakes
Bremse (hinten) Shimano Trekking Disc Brakes
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremshebel Shimano Deore Rapidfire Plus - Two Way release - Optical gear display
Bremse Hersteller Shimano
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 0 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 0 mm

Motor


Motorart Hinterradmotor
Motor Geräuschloser Ultra Torque-Motor mit ION-Antrieb
Motordrehmoment 40 Nm
Motorspannung 36 V

Akku


Akku Li-Ion
Akkukapazität 8,8 Ah
Akkukapazität 317 Wh | 418 Wh | 522 Wh | 612 Wh
Akkuspannung 36 V
Akku Reichweite 130 km | 160 km | 190 km | 95 km
Akku Platzierung Gepäckträger
Akkutyp Lithium Ionen (Li-Ion)

Cockpit


Lenker Koga SportTouring alloy
Lenkervorbau Koga Justera - Adjustable A-head
Griffe Koga Sportgrip Genuine Leather
Display Koga Square with Control Unit next to grip - Programmeerbare software modules - Removed display functions as an electronic lock
Steuersatz Industrial bearing - Integrated in frame

Fahrwerk


Gabel Koga Feather Lightweight - Ball bearing guided suspension fork
Gabelvorbiegung 42 mm
Gabel Federweg 35 mm

Laufrad


Felgen exal EL19-622 Strong alloy - Double wall and Optimised Nipple Contact 36 holes / KOGA KM19-622 XLite alloy - Double wall and double eyeletted 36 holes - Durable finished
Reifen Schwalbe Energizer 37 mm - Green Guard protection - Side reflection
Reifen Hersteller Schwalbe
Nabe (vorne) Shimano Double contact sealing for low maintenance and increased service life
Nabe (hinten) Ultra Torque Motor - Ion technology 40Nm - Direct Drive: Soundless
Speichen Sapim stainless - Cold forged reinforced - Butted
Reifenfeatures Pannenschutz GreenGuard
Schläuche Schwalbe

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette KMC X10
Kurbelsatz Shimano Octalink - Hyperdrive chainrings for smooth and precise shifting: 44x32x22T
Kassette Shimano Deore HG-62 10 speed - Hyperglide for quick and smooth shifting - Sprockets: 11-12-14-16-18-20-22-25-28-32T
Übersetzung vorne/hinten 44-22T / 11-32T

Tretwerk


Pedale Koga Sole-Mate - Concaved anti slip layer - Industrial bearing - ED coated body
Innenlager Shimano Splined and Hollow - Lightweight - Maintenance free bearing

Sitze


Sattel Koga Komforza
Sattelklemme Koga Alloy
Sattelstütze Koga alloy - Safety Clamp construction

Beleuchtung


Beleuchtung vorhanden Ja
Scheinwerfer Busch & Müller Lumotec EYC T - IQ2 Long life LED technology - Daylight function - KBA approved
Scheinwerfer vorhanden Ja
Scheinwerfer Beleuchtungsstärke 50 Lux
Rücklicht Koga SeeU
Rücklicht vorhanden Ja

Ständer


Ständer Pletscher Comp - Superb stability - Powdercoated durable finish

Schutz


Schutzblech vorhanden Ja
Schutzblech (vorne) Koga
Schutzblech (hinten) SKS B-45

Glocke


Glocke Widek Compact

Zubehör


Gepäckträger Koga frame integrated - Battery Integrated - Alloy hollow tubing - Durable black finish
Gepäckträger vorhanden Ja
Pumpe Koga Telescopic with alloy barrel - Schrader and Presta Fit - High Pressure/ Big Volume switch - Ergonomic hinge grip

Rahmen


Rahmen Lightweight super smooth welded semi-slooping frame. Triple-butted aluminium tubes. Down tube with internal shifter and brake cables and integrated headset.
Rahmenform Diamant | Trapez
Rahmenform (Hersteller) Diamant | Trapez
Rahmenmaterial Aluminium
Rahmenhöhe 47 cm | 50 cm | 53 cm | 54 cm | 56 cm | 57 cm | 60 cm

Geometrie


Sitzrohrwinkel 71° | 72°
Steuerrohrlänge 110 mm | 130 mm | 150 mm | 155 mm | 160 mm | 170 mm | 180 mm
Steuerrohrwinkel 70° | 71°
Oberrohrlänge 564 mm | 571 mm | 574 mm | 578 mm | 585 mm | 586 mm | 598 mm
Hinterbaulänge 457 mm
Nachlauf 75 mm | 81 mm
Tretlagerabsenkung 55 mm | 69 mm
Radstand 1.057 mm | 1.059 mm | 1.065 mm | 1.067 mm | 1.074 mm | 1.077 mm
Reach 362 mm | 364 mm | 368 mm | 372 mm | 384 mm | 388 mm | 391 mm
Stack 564 mm | 587 mm | 611 mm | 616 mm | 625 mm | 635 mm | 648 mm
Stack/Reach-Verhältnis 1.442 | 1.529 | 1.575 | 1.692 | 1.698 | 1.707 | 1.790

Das E-Xtension aus 2016 von Koga ist ein Trekking-Fahrrad und wird auf marktplatz.bike in der Angebotsübersicht für eBikes & Pedelecs geführt. Das Gesamtgewicht wird beim E-Xtension vom Hersteller Koga mit 23,3 kg angegeben. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ist 2.898,00 €. Alle Informationen zu diesem Tourenrad & Trekkingbike zu den Fahrradkomponenten wie Bremsanlage, Schaltung oder Rahmen vom Koga E-Xtension stehen in den Technischen Daten. In der Übersicht gibt es Angebote vom E-Xtension, 2016 von Online-Shops, Koga-Fahrradläden und eBike-Händlern.


Ähnliche eBikes & Pedelecs-Modelle


Neben der Marke Koga, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an Trekking-eBikes & Pedelecs-Modelle an. Hier werden Trekking-eBikes & Pedelecs-Angebote präsentiert, die dem Koga E-Xtension Modelljahr 2016 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

eBike & Pedelec Beratung und eBike & Pedelec Ratgeber


Sonstiges vom Koga E-Xtension


Das Elektro-Hybridrad wird als Herren-Variante mit einem modernen Diamant-Fahrradrahmen vertrieben. Koga hat diese E-Bikes in einem exklusiven Metal Blue lackiert. 54 cm ist die Höhe dieses Diamant Bike-Rahmens von Koga. Für den optimalen Fahrkomfort ist die richtige E-Bike-Rahmengröße ausschlaggebend. Bei diesem E-Bike sollte die persönliche Schrittlänge ungefähr 831 mm betragen. Koga hat diesem Trekkingrad einen Aluminium Rahmen spendiert.

Schaltwerk vom Koga E-Xtension


Generell gibt es drei unterschiedliche Gangschaltungen beim E-Bike. Das Tretlagergetriebe wird seltener in einem Bike verbaut, als die Ketten- oder Nabenschaltung. Ausgerüstet ist das Elektro-Hybridrad mit einer Kettenschaltung. Vorteile der Kettenschaltung sind das geringe Gewicht, der große Übersetzungsbereich und die hohe Effektivität im gepflegten Zustand. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung einen schlechten Schutz vor Verschmutzungen, höheren Verschleiß, höheren Wartungsaufwand und es kann nur während des Tretens geschaltet werden. Die Kettenschaltung kann vorne mit bis zu drei und hinten mit bis zu zwölf unterschiedlich großen Ritzeln ausgestattet sein. Am E-Bikelenker kann der Radler mittels Schalthebel das Schaltwerk Deore von Shimano (hinten) und/oder den Umwerfer Deore von Shimano (vorne beim Tretlager) steuern. Die Fahrradkette wird vom Schaltwerk und/oder Umwerfer auf die ausgewählten Ritzel und Kettenblätter gelegt. Bei dieser E-Bike-Gangschaltung stehen dem Biker 30 Gänge zur Wahl. Deore von Shimano transportiert die Kette über die Kettenblätter im vorderen Bereich bei diesem E-Bike. Das Schaltwerk von Shimano trägt die Bezeichnung Deore.

Bremsanlage vom Koga E-Xtension


Shimano hat die verbaute Fahrrad-Bremse für dieses Elektrofahrrad hergestellt.
1921 wurde Shimano gegründet und gilt als Weltmarktführer von Fahrradkomponenten für Rennräder, Mountainbikes sowie Ctiy- und Trekkingräder. Produzenten von E-Bike Scheibenbremsen sind AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM. Ein modernes Trekking-E-Bike ist meist mit einem mechanischen oder besser hydraulischen Scheiben-Bremssystem ausgerüstet. Bei der Scheibenbremse am E-Bike werden die Bremsbelege im Bremssattel von beiden Seiten auf die Bremsscheibe, die sich rund um die Fahrradnabe befindet, gedrückt.
Als Nachteile werden den Scheibenbremsen an einem Trekking-E-Bike das etwas höhere Gewicht sowie die komplexere Technik nachgesagt. Gelegentlich können Scheibenbremsen auch ein Quietsch- oder Schleifgeräusch verursachen. Vorteile der Scheiben-Zweirad-Bremsanlage sind die sehr gute Dosierbarkeit der Verlangsamung, die geringe aufzubringende Handkraft und die wetterunabhängige Verlangsamung.

Motor vom Koga E-Xtension


Die E-Bike Ausstattung vom Geräuschloser Ultra Torque-Motor mit ION-Antrieb E-Bike Antrieb zusammengefasst: Das E-Bike Angebot ist groß. Es werden E-Bike und Pedelec Motoren für die unterschiedlichen Einsatzgebiete der Koga Fahrräder angeboten. Dieses von Koga produzierte E-Xtension in der Variante „300 Series Ion | Diamant | 54 cm“ ist mit einem gängigen E-Bike Motor ausgerüstet. Das E-Bike ist mit einem gängigen Hinterradmotor bestückt.

Akku vom Koga E-Xtension


Die Energie für den Motor liefert die wiederaufladbare Batterie. Das Elektro-Hybridrad verfügt über eine moderate Akkukapazität von 317 Wh. Die wiederaufladbare Batterie erlaubt eine Reichweite von bis zu 95 km. Die Spannung der aufladbare Batterie beträgt 36 V. Der Gepäckträger nimmt die wiederaufladbare Batterie auf. Für einfaches Laden ist das E-Bike mit einem abnehmbaren Akku ausgestattet.
Lithium-Akkupacks sind die ideale Energiequelle für E-Bikes. Dank der etwa doppelt so hohen Energiedichte wie NiMH-Zellen und der sehr geringen Selbstentladung ist diese Technologie die optimale Energiequelle für E-Bikes aller Art. Li-Ion-Akkupacks sind thermisch stabil, langlebig und haben keinen Memory-Effekt.

Fahrwerk vom Koga E-Xtension


Ausgerüstet ist das von Koga produzierte E-Xtension in der Variante „300 Series Ion | Diamant | 54 cm“ mit einer Feather Lightweight - Ball bearing guided suspension fork Gabel von Koga. Das Trekking E-Bike hat 35 mm Federweg durch die von Koga verbaute E-Bike-Gabel.

Angesagte Marken für eBikes & Pedelecs


Das Trekking-eBikes & Pedelecs Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit Koga, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: Trekking eBikes & Pedelecs von Koga. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können Koga Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "Trekking" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter eBikes & Pedelecs können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Fragen und Antworten zum Koga E-Xtension, Modelljahr 2016


Welche Preisempfehlung hat der Hersteller Koga angegeben?


Die UVP für das Angebot vom E-Xtension beträgt 2.898,00 €.

Wie viele Gänge hat das E-Xtension von Koga?


Die Kettenschaltung des E-Xtension hat 30 Gänge.

Wie schwer ist das E-Xtension von Koga?


Das Gewicht wird vom Hersteller Koga mit 23,3 kg angegeben.

Hat das E-Xtension von Koga eine Rücktrittbremse?


Nein, es ist eine Scheibenbremse von Shimano verbaut.

Gibt es das Koga, E-Xtension aktuell günstiger?


Die Fahrradsuchmaschine & Preisvergleich marktplatz.bike findet aktuell keine Angebote für das E-Xtension, 2016.

Wie viel Federweg hat die verbaute Federgabel beim Koga, E-Xtension?


Die Federgabel Koga Feather Lightweight - Ball bearing guided suspension fork hat einen Federweg von 35 mm.

Aus welchem Material ist der Fahrradrahmen beim E-Xtension?


Beim E-Xtension 2016 kommt Aluminium als Werkstoff zum Einsatz.

Welches E-Bike Display ist beim Koga - E-Xtension verfügbar?


Beim E-Xtension von Koga kommt ein Koga Square with Control Unit next to grip - Programmeerbare software modules - Removed display functions as an electronic lock zum Einsatz.

Wie viel Nm hat der E-Bike Motor im Koga - E-Xtension, 2016? Wie Stark ist der Motor?


Der Motorhersteller gibt für den im E-Xtension verbauten Geräuschloser Ultra Torque-Motor mit ION-Antrieb Motor ein Motordrehmoment von 40 Nm an.

Bike-ID: 1937754267