Mondraker Prime+ S | silber / schwarz

Mondraker Prime+ S | silber / schwarz, Modelljahr 2022

ist zurzeit nicht verfügbar

Angebote für Mondraker beim Anbieter finden:
zum Shop
Angebote für Mondraker beim Anbieter finden:
zum Shop

Unsere Empfehlungen:

Das Mondraker Prime+ ist zurzeit leider nicht verfügbar. Unsere Fahrrad-Alternativen mit ähnlicher Ausstattung.


Mondraker Prime+ - Hardtail E-MTB - 2022 Rahmengröße S, Farbe silber / schwarz

Mondraker Prime+ S | silber / schwarz

Rahmengröße: Rahmenhöhe ermitteln

Farbe:

  Auswahl zurücksetzen

Technische Daten

Mondraker Prime+ - Hardtail E-MTB - 2022 Rahmengröße S, Farbe silber / schwarz


Basisdaten


Hersteller Mondraker
Modellname Prime+
Modellvariante S | silber / schwarz
Modelljahr 2022
Farbe silber / schwarz
Geschlecht Kinder
Schrittlänge 68 cm ‒ 72 cm
Oberkategorie eBikes & Pedelecs
Kategorie MTB
Unterkategorie Hardtail
Herstellerkategorie TRAIL / e-MTB TRAIL

Schaltwerk


Gänge 1x12
Schalthebel Sram Trigger SX Eagle, 12-Gang, X-Actuation 1:1, Single Click
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Sram SX Eagle, Roller Bearing Clutch Typ 3, Cage Lock, langer Käfig, 1x12-Gang, X-Actuation 1:1
Schaltauge Mondraker M068

Bremsanlage


Bremse (vorne) Sram Level T, zweiteiliger Bremssattel, einteilige 6-Loch Centerline Bremsscheibe, organische Bremsbeläge mit Rückplatte aus Stahl
Bremse (hinten) Sram Level T, zweiteiliger Bremssattel, einteilige 6-Loch Centerline Bremsscheibe, organische Bremsbeläge mit Rückplatte aus Stahl
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremshebel Sram Level T, Direct Link Bedienung, Hebelweiteneinstellung mit Werkzeug, kugelgelagerte Bremshebel
Bremse Hersteller Sram
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 200 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 180 mm

Motor


Motorart Tretlagermotor
Motor Bosch Performance Line CX Cruise GEN4
Motordrehmoment 85 Nm
Motorspannung 36 V
Motorleistung 250 W
max. Motorunterstützung 25 km/h
Unterstützung 340%
Unterstützungsstufen 4
Motorhersteller Bosch
Motorgewicht 2,9 kg
Motor Schalterkennung Ja

Akku


Akku Bosch Powertube
Akkukapazität 16,7 Ah
Akkukapazität 625 Wh
Akkuspannung 36 V
Akku Gewicht 3,5 kg
Akku Platzierung Unterrohr, integriert
Akkuhersteller Bosch
Akkutyp Lithium Ionen (Li-Ion)

Cockpit


Lenker Onoff Sulfur 1.0, doppelt konifiziertes 6061 Aluminium, Erhöhung: 20mm, 9º horizontale Kröpfung/Backsweep, 5º vertikale Kröpfung/Upsweep, 31,8mm Lenkerdurchmesser
Lenkerbreite 800 mm
Lenkervorbau Onoff Sulfur FG 30mm 0º, geschmiedetes 6061 Aluminium, 31,8mm Lenkerdurchmesser
Griffe Onoff Diamond, lock-on einfach, 135mm
Display Bosch Purion
Steuersatz Onoff Saturn konifiziert für 1-1/8″ bis 1-1/2″ Steuerrohr, gedichtete ACB Lager, oben 41x30,2x7x45°x45°, unten 51,9x40x8x45°x45°

Fahrwerk


Gabel RockShox Recon Silver RL 29 Motion Control, Solo Air, konifiziertes Steuerrohr, Boost 15x110mm Achse, 42mm Offset. Einstellungen: Low-Speed Druckstufe bis Lock, Zugstufe, Luftdruck
Gabel Hersteller RockShox
Gabelvorbiegung 51 mm
Gabel Federweg 120 mm

Laufrad


Felgen MDK-HP1 27,5+, 35mm Innenbreite, Tubeless Ready, 32 Speichen
Vorderreifen Maxxis Rekon+, Tubeless Ready, Dual Compound, EXO Protection, 60TPI, faltbar
Hinterreifen Maxxis Rekon+, Tubeless Ready, Dual Compound, EXO Protection, 60TPI, faltbar
Reifen Hersteller Maxxis
Nabe (vorne) Formula DC711, Boost 15x110mm, gedichtete Lager, IS 6-Loch
Nabe (hinten) Formula EHL148 Boost 12x148mm, gedichtete Lager, IS 6-Loch
Speichen CN rund, Edelstahl
Reifengröße (Zoll) 27,5″×2,8″
Reifenfeatures Faltreifen | Pannenschutz EXO Protection | schlauchlos vorbereitet
Laufradgröße 27,5″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette Sram SX Eagle, 12-Gang, Powerlock
Kettenblatt Sram X-Sync 2 Eagle 34Z, Stahl, Narrow-Wide, 104 BCD
Kurbelsatz Race Face Aeffect e-Bike, 165mm
Kassette Sram PG-1210, 11-50Z, 12-Gang
Übersetzung vorne/hinten 34T / 11-50T

Sitze


Sattel fi'zi:k Terra Aidon X5 145mm
Sattelstütze Onoff Sulfur 0-R, 6061 T6 Aluminium, 3D geschmiedet, Länge 400mm
Durchmesser Sattelstütze 32 mm

Rahmen


Rahmen Prime 6061 Xtralite Aluminium konifiziert, Forward Geometry, integrierte und herausnehmbare Batterie, konifiziertes Steuerrohr, Boost 12x148mm Hinterachse, im Ausfallende integrierter Geschwindigkeitssensor
Rahmenform MTB
Rahmenform (Hersteller) Sloping
Rahmenmaterial Aluminium
Rahmengröße S
Rahmenhöhe 39 cm

Geometrie


Sitzrohrwinkel effektiv 73,5°
Sitzrohrlänge 390 mm
Steuerrohrlänge 110 mm
Oberrohrlänge 615 mm
Hinterbaulänge 455 mm
Tretlagerabsenkung 60 mm
Tretlagerhöhe 305 mm
Radstand 1.153 mm
Reach 425 mm
Stack 640 mm
Stack/Reach-Verhältnis 1.506
Lenkwinkel 69°
Sitzwinkel 73,5°

Das Prime+ aus 2022 von Mondraker ist ein MTB-Hardtail und wird auf marktplatz.bike in der Angebotsübersicht für eBikes & Pedelecs geführt. Alle Informationen zu diesem MTB-Mountainbike & Geländefahrrad zu den Fahrradkomponenten wie Bremsanlage, Schaltung oder Rahmen vom Mondraker Prime+ stehen in den Technischen Daten. In der Übersicht gibt es Angebote vom Prime+, 2022 von Online-Shops, Mondraker-Fahrradläden und eBike-Händlern.


Ähnliche eBikes & Pedelecs-Modelle


Neben der Marke Mondraker, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an MTB-eBikes & Pedelecs-Modelle an. Hier werden MTB-eBikes & Pedelecs-Angebote präsentiert, die dem Mondraker Prime+ Rahmengröße S/silber / schwarz Modelljahr 2022 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

Mondraker-Markenhändler

1 lokale Mondraker-Fahrradläden in der Umgebung von PLZ 20149, Umkreis 31 km 


eBike & Pedelec Beratung und eBike & Pedelec Ratgeber


Sonstiges vom Mondraker Prime+


Bei diesem Elektro-Hybridrad ist ein sportiver Kinder-MTB-Rahmen verbaut. Mondraker hat diese E-Bikes in einem schicken silber / schwarz lackiert. Die Rahmenhöhe des Mondraker MTB Bike-Rahmen beträgt 39 cm. Mit einer Schrittlänge von 686 mm ist dieses E-Bike für Menschen bestens geeignet.

Schaltwerk vom Mondraker Prime+


Drei unterschiedliche Arten von Gangschaltungen können in einem E-Bike zum Einsatz kommen. Kettenschaltungen und Nabenschaltungen sind die beiden Varianten, die deutlich mehr von Fahrradherstellern verbaut werden als ein Tretlagergetriebe. Das Mountainbike ist mit einer Kettenschaltung ausgestattet. Es kann nur während des Tretens geschaltet werden, der schlechte Schutz vor Verschmutzung, der höhere Verschleiß und der Wartungsaufwand sind die Nachteile einer Kettenschaltung gegenüber einer Nabenschaltung. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung eine sehr hohe Effizienz, ein geringeres Gewicht und kann einen größeren Übersetzungsbereich haben. Die Kettenschaltung kann vorne mit bis zu drei und hinten mit bis zu zwölf unterschiedlich großen Ritzeln ausgestattet sein. Am E-Bikelenker kann der Radler mittels Schalthebel Trigger SX Eagle von Sram das Schaltwerk SX Eagle von Sram (hinten) und/oder den Umwerfer (vorne beim Tretlager) steuern. Die Fahrradkette wird vom Schaltwerk und/oder Umwerfer auf die ausgewählten Ritzel und Kettenblätter gelegt. Dem Biker wird eine SX Eagle von Sram bereitgestellt. Die Gänge können vom Radsportler bequem mit dem Trigger SX Eagle von Sram eingelegt werden.

Bremsanlage vom Mondraker Prime+


Das Geländerad ist mit einer Zweirad-Bremsanlage von Sram ausgestattet. Produzenten von E-Bike Scheibenbremsen sind AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM. E-Bike-Scheibenbremsen haben eine Bremsscheibe rund um die Fahrradnabe installiert. Die Bremsbelege im Bremssattel werden beidseitig an die Bremsscheibe gedrückt und garantieren eine optimale Verzögerung. Ein aktuelles MTB-E-Bike ist meist mit einem hydraulischen- oder mechanischen-Scheibenbremssystem ausgestattet.
Vorteile der Scheiben-Zweirad-Bremse sind die sehr gute Dosierbarkeit der Bremswirkung, die geringe aufzubringende Handkraft und die wetterunabhängige Bremswirkung. Als Nachteile werden den Scheibenbremsen an einem MTB-E-Bike das etwas höhere Gewicht sowie die komplexere Technik nachgesagt. Gelegentlich können Scheibenbremsen auch ein Quietsch- oder Schleifgeräusch verursachen.

Motor vom Mondraker Prime+


Die E-Bike Ausstattung vom Performance Line CX Cruise GEN4 E-Bike Antrieb zusammengefasst: bei dem E-Bike beträgt die maximale Motorunterstützung 25 km/h. Die Varianten der Bosch Antriebssysteme werden als Drive Unit bezeichnet. Das Angebot der unterschiedlichen Bosch Bordcomputer (Nyon, Purion, Intuvia, Kiox) und Motoren (Performance Line, Performance Line CX, Active Line Plus) ist groß. Dieses Mountainbike ist mit einem gängigen Motor von Bosch bestückt. Die Einsatzgebiete der E-Bikes und Pedelecs von Mondraker können sehr unterschiedlich sein. Das E-Bike Angebot an gängigen E-Bikes die mit einem Motor von Bosch bestückt sind ist sehr unterschiedlich. Auch dieses Mountainbike mit Bosch E-Bike und Pedelec Motor gehört dazu.

Akku vom Mondraker Prime+


Dieses Geländerad ist mit einem Stromspeicher ausgestattet. Das Elektrorad verfügt über eine sehr große Akkukapazität von 625 Wh. Die Position des Akku befindet sich am Unterrohr. Der Akku ist besonders unauffällig in den Rahmen integriert.
Lithium-Ionen-Akkus sind nicht nur umweltfreundlich und leicht, sondern haben eine hohe Lebensdauer von circa 1.000 Ladezyklen, beziehungsweise zwei Jahren.
Die Bosch Akkus sind ein effizienter und ausdauernder Energielieferant – und die modernsten eBike-Akkus am Markt. Sie vereinen enorme Laufleistungen, eine lange Lebenszeit und geringes Gewicht mit ergonomischem Design und einfachem Handling.

Fahrwerk vom Mondraker Prime+


Das Elektro-Hybridrad ist mit einer Recon Silver RL 29 Motion Control Gabel von RockShox ausgerüstet. Ob XC-Runde oder Trail-Abenteuer, die Recon ist mit ihren Fast Black-Stahlstandrohren und der bewährten Motion Control-Dämpfung bereit Tempo zu machen. Der Federweg bei diesem MTB E-Bike beträgt 120 mm. Ein Alleskönner und für eine Fahrt mit dem Trail-MTB- oder Cross-Country-MTB-E-Bike im Gelände ist die RockShox-Federgabel mit 120 mm Federweg. Egal in welchem Gelände das E-Bike eingesetzt werden soll, die All-Mountain-Federgabel ist mit 120 mm Federweg ein perfekter Alleskönner.

Laufrad vom Mondraker Prime+


Die Reifen auf der MDK-HP1 27,5+, 35mm Innenbreite, Tubeless Ready, 32 Speichen Felgen-CN rund, Edelstahl Speichen-Kombination ergeben eine Laufradgröße von 27.5" bei diesem Elektrorad. Eine sehr gute Wendigkeit, ein geringes Gewicht und eine hohe Steifigkeit wird durch die 27.5" Laufradgröße erlangt. MTB E-Bikes mit einer Laufradgröße von 27.5" sind für Tour, All Mountain aber auch Enduro Einsätze optimal ausgestattet.
Die Reifen sind sogenannte Faltreifen. Der Faltreifen gehört zur Kategorie der Drahtreifen. Seine Stabilisation erhält er jedoch im Gegensatz zum Drahtreifen aus leichtgewichtigen Fasern aus Kunststoff (Kevlar- oder Aramidfasern). Der Reifen ist durch die flexiblen Kunststofffasern leicht faltbar und verfügt über ein geringeres Gewicht.
Zusätzlich sind die Reifen dieses Mountainbike verstärkt mit einem Pannenschutz um vor einer Panne zu schützen.

Angesagte Marken für eBikes & Pedelecs


Das MTB-eBikes & Pedelecs Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit Mondraker, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: MTB eBikes & Pedelecs von Mondraker. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können Mondraker Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "MTB" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter eBikes & Pedelecs können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Bike-ID: 1722322216