Specialized Roubaix Comp - Rennrad - 2021

Rahmenhöhe: Rahmenhöhe ermitteln

Farbe:

  Auswahl zurücksetzen

Fahrrad Angebote

5 online verfügbare Angebote und 1 lokal verfügbares Angebot für Specialized Roubaix Comp - Rennrad - 2021 ab 3.679,00 €


Preisvergleich

 Preis inkl. Gutschein  Online-Angebote  Lokale Angebote für Berlin 

Specialized Roubaix Comp Angebote & Preisvergleich
Rennrad - 2021
* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Ersparnis basierend auf UVP.
Verkäufer Preis
49 cm, Gloss Ice Blue/Dove Grey/Cool Grey
Top-Angebot
3.679,00 €-3% versandkostenfrei
26.10.2020
56 cm, Satin Smoke/Carbon/Black
3.679,00 €-3% versandkostenfrei
26.10.2020
44 cm, Satin Smoke/Carbon/Black

Der Artikel ist verfügbar!

3.799,00 € zzgl. 7,95 € Versand
26.10.2020
54 cm, Satin Smoke/Carbon/Black

sofort im Laden verfügbar

14 Tage Rückgabe

3.799,00 € zzgl. 9,95 € Versand
26.10.2020
58 cm, Satin Smoke/Carbon/Black

sofort im Laden verfügbar

14 Tage Rückgabe

3.799,00 € zzgl. 9,95 € Versand
26.10.2020
44 cm, Satin Smoke/Carbon/Black

lokales Angebot 135,3km

Schatzki-Radsport & Technik
Strehlaer-Str. 13
04758 Oschatz

Artikel ist lieferbar

3.799,00 € 26.10.2020

Technische Daten

Specialized Roubaix Comp - Rennrad - 2021


Mit sieben Siegen bei Paris-Roubaix hat unser Roubaix bewiesen, dass das Rad mit seiner Geschmeidigkeit mehr als nur schnell ist. Bis zu diesem Zeitpunkt war diese Geschmeidigkeit allerdings zugegebenermaßen mit einigen Kompromissen verbunden. Das gehört jetzt aber der Vergangenheit an. Das Roubaix bietet kompromisslose Nachgiebigkeit durch die Einführung einer Future Shock 1.5, welche dir mehr Kontrolle bietet, einer Pavé Sattelstütze, die unser bisher ausgewogenstes Roubaix schafft, einer Aerodynamik, die der des Tarmac entspricht, und einem Rider-First Engineered™-Rahmen, der einer der leichtesten seiner Klasse ist. Ist das Bike noch komfortabel? Sicher, aber nenne es nicht Komfortbike, denn die Leistungsfähigkeit stand hinter jeder technischen Entscheidung, die wir getroffen haben. Das ist das Roubaix. Das Roubaix Comp bietet einen enormen Wert, und wie beim Rahmen selbst, haben wir darauf geachtet, dass du das Beste für dein Geld bekommst. Wir haben es mit einer 11-Gang Ultegra Gruppe von Shimano für knackige Schaltvorgänge und kraftvollen hydraulischen Scheibenbremsen ausgestattet, ebenso wie mit robusten DT R470 Disc Laufrädern, der S-Works Pavé Sattelstütze, 28 mm Turbo Pro Reifen und unserem beliebten Power Sport Sattel.

Sonstiges


Farbe Gloss Ice Blue/Dove Grey/Cool Grey | Satin Smoke/Carbon/Black
Modelljahr 2021
Gewicht 8,7 kg
Oberkategorie Fahrräder
Kategorie Rennrad
UVP 3.799,00 €
Herstellerkategorie Performance Road Bikes | Road Bikes | Roubaix

Schaltwerk


Gänge 2x11
Schalthebel Shimano Ultegra Disc R8020
Umwerfer Shimano Ultegra R8000, braze-on
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Shimano Ultegra RX800, 11-speed

Bremsanlage


Bremse (vorne) Shimano Ultegra R8070, hydraulic disc
Bremse (hinten) Shimano Ultegra R8070, hydraulic disc
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremse Hersteller Shimano

Cockpit


Lenker Specialized Hover Comp Alloy Bar, 125 Drop x 75 Reach
Lenkerbreite 360 mm | 380 mm | 400 mm | 420 mm | 440 mm
Lenkervorbau Future Stem, Comp
Lenkerband Supacaz Super Sticky Kush

Fahrwerk


Gabel Future Shock 2.0 w/ Smooth Boot, 12x100mm thru-axle, flat-mount disc
Gabelvorbiegung 44 mm | 50 mm
Gabeleinbaulänge 370 mm

Laufrad


Laufrad (vorne) DT Swiss R470 rim, 20mm internal width, tubeless ready, 24h, Specialized full sealed bearing thru axle hub, centerlock disc, DT Swiss Champion 14G stainless steel spokes, DT Swiss brass nipples.
Laufrad (hinten) DT Swiss R470 rim, 20mm internal width, tubeless ready, 24h, Specialized full sealed bearing thru axle hub, centerlock disc, alloy freehub body, DT Swiss Champion 14G stainless steel spokes, DT Swiss brass nipples.
Vorderreifen Specialized Turbo Pro
Hinterreifen Specialized Turbo Pro
Reifengröße (franz.) 700×28
Schläuche Presta, 48mm valve
Laufradgröße 28″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette Shimano Ultegra, 11-speed
Kettenradgarnitur Shimano Ultegra R8000, HollowTech 2, 11-speed
Kettenblatt 50/34T
Kurbellänge 165 mm | 170 mm | 173 mm | 175 mm

Sitze


Sattel Body Geometry Power Sport, steel rails
Sattelklemme Hidden drop clamp
Sattelstütze S-Works Pave
Sattelstützenlänge 380 mm | 450 mm
Sattelbreite 143 mm | 155 mm

Rahmen


Rahmen FACT 10R, Rider First Engineered™ (RFE), FreeFoil Shape Library tubes, threaded BB, 12x142mm thru-axle, flat-mount disc
Rahmenform Diamant
Rahmenform (Hersteller) Diamant
Rahmenhöhe 44 cm | 49 cm | 52 cm | 54 cm | 56 cm | 58 cm | 61 cm | 64 cm

Geometrie


Sitzrohrwinkel 73,5° | 74°
Sitzrohrlänge 365 mm | 410 mm | 446 mm | 465 mm | 485 mm | 505 mm | 547 mm
Steuerrohrlänge 90 mm | 100 mm | 112 mm | 125 mm | 143 mm | 170 mm | 205 mm
Steuerrohrwinkel 70° | 71,5° | 72° | 72,8° | 73,5° | 74°
Oberrohrlänge horizontal 512 mm | 525 mm | 533 mm | 545 mm | 563 mm | 579 mm | 595 mm
Hinterbaulänge 413 mm | 415 mm | 418 mm
Vorderbau 580 mm | 581 mm | 585 mm | 586 mm | 592 mm | 607 mm | 618 mm
Nachlauf 52 mm | 55 mm | 59 mm | 61 mm | 62 mm | 71 mm
Tretlagerabsenkung 75 mm | 76 mm | 78 mm
Tretlagerhöhe 265 mm | 266 mm | 268 mm
Radstand 981 mm | 982 mm | 986 mm | 988 mm | 995 mm | 1.014 mm | 1.024 mm
Reach 353 mm | 363 mm | 368 mm | 376 mm | 384 mm | 392 mm | 398 mm
Stack 540 mm | 555 mm | 570 mm | 585 mm | 605 mm | 630 mm | 665 mm
Überstandshöhe 682 mm | 715 mm | 743 mm | 762 mm | 783 mm | 805 mm | 844 mm
Vorbaulänge 70 mm | 100 mm | 90 mm | 80 mm | 110 mm

Ähnliche Fahrräder-Modelle


Neben der Marke Specialized, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an Rennrad-Fahrräder-Modelle an. Hier werden Rennrad-Fahrräder-Angebote präsentiert, die dem Specialized Roubaix Comp Modelljahr 2021 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

Fahrrad Beratung und Fahrrad Ratgeber


Sonstiges vom Specialized Roubaix Comp


Bei diesem Bike ist ein klassicher Unisex-Diamant-Fahrradrahmen verbaut. Die exklusive Lackierung in Gloss Ice Blue/Dove Grey/Cool Grey wurde bei diesem Rennbike für den Diamant-Fahrradrahmen ausgewählt. Die Rahmenhöhe des Specialized Diamant Fahrradrahmen beträgt 44 cm. Dieses Fahrrad wird für Personen mit einer Schrittlänge von 783 mm empfohlen.

Schaltwerk vom Specialized Roubaix Comp


Generell gibt es drei unterschiedliche Gangschaltungen beim Fahrrad. Das Tretlagergetriebe wird seltener in einem Bike verbaut, als die Ketten- oder Nabenschaltung. Das Rennrad ist mit einer Kettenschaltung ausgestattet. Es kann nur während des Tretens geschaltet werden, der schlechte Schutz vor Verschmutzung, der höhere Verschleiß und der Wartungsaufwand sind die Nachteile einer Kettenschaltung gegenüber einer Nabenschaltung. Ein geringes Gewicht, ein großer Übersetzungsbereich und die hohe Effektivität sind die Vorteile einer Kettenschaltung gegenüber eine Nabenschaltung. Bei einer Kettenschaltung stehen vorne bis zu drei und hinten bis zu zwölf unterschiedlich große Ritzel zur Verfügung. Über den Schalthebel Ultegra Disc R8020 von Shimano am Lenker steuert der Biker das Schaltwerk Ultegra RX800 von Shimano (hinten bei der Radnabe) und/oder den Umwerfer Ultegra R8000 von Shimano (vorne beim Tretlager). Diese sorgen für die passende Übersetzung und legen die Fahrradkette auf die gewünschten Kettenblätter und Ritzel. Der Umwerfer (transportiert die Kette über die Kettenblätter im vorderen Bereich) von Shimano trägt die Bezeichnung Ultegra R8000. Große Bedeutung hat der Fahrrad-Schalthebel Ultegra Disc R8020 von Shimano, damit werden die gewünschten Gänge ausgewählt. Das Schaltwerk von Shimano trägt die Bezeichnung Ultegra RX800.

Bremsanlage vom Specialized Roubaix Comp


Ausgerüstet ist das Rennrad mit einer Zweirad-Bremse von Shimano.
1921 wurde Shimano gegründet und gilt als Weltmarktführer von Fahrradkomponenten für Rennräder, Mountainbikes sowie Ctiy- und Trekkingräder. AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM stellen moderne Scheibenbremsen her, die in einem Fahrrad verbaut werden. Ein modernes Rennrad-Fahrrad ist meist mit einem mechanischen oder besser hydraulischen Scheiben-Bremssystem ausgerüstet. Bei der Scheibenbremse am Fahrrad werden die Bremsbelege im Bremssattel von beiden Seiten auf die Bremsscheibe, die sich rund um die Fahrradnabe befindet, gedrückt.
Als Nachteile werden den Scheibenbremsen an einem Rennrad-Fahrrad das etwas höhere Gewicht sowie die komplexere Technik nachgesagt. Gelegentlich können Scheibenbremsen auch ein Quietsch- oder Schleifgeräusch verursachen. Besonders bei Nässe können Scheibenbremsen die Vorteile ausspielen. Scheibenbremsen lassen sich gut dosieren. Geringe Handkraft ist notwendig um eine vergleichbare Bremswirkung gegenüber anderen Fahrrad-Bremsen abzurufen.

Laufrad vom Specialized Roubaix Comp


Die Reifen ergeben eine Laufradgröße von 28" bei diesem Rennfahrrad. Durch die 28" Laufräder wird eine höhere Geschwindigkeit, ein verbessertes Überrollverhalten und eine angenehme Laufruhe gewährleistet.

Angesagte Marken für Fahrräder


Das Rennrad-Fahrräder Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit Specialized, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: Rennrad Fahrräder von Specialized. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können Specialized Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "Rennrad" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter Fahrräder können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Bike-ID: 1211211286