Vitus Vitesse EVO CRS

Vitus Vitesse EVO CRS

ist zurzeit nicht verfügbar

Unsere Empfehlungen:

Das Vitus Vitesse EVO CRS ist zurzeit leider nicht verfügbar. Unsere Fahrrad-Alternativen mit ähnlicher Ausstattung.


Vitus Vitesse EVO CRS - Rennrad - 2021

Rahmengröße: Rahmenhöhe ermitteln

  Auswahl zurücksetzen

Technische Daten

Vitus Vitesse EVO CRS - Rennrad - 2021


Basisdaten


Hersteller Vitus
Modellname Vitesse EVO CRS
Modelljahr 2021
Farbe Blue Chameleon
Körpergröße 160 cm ‒ 200 cm
Schrittlänge 84 cm ‒ 87 cm | 79 cm ‒ 84 cm | 76 cm ‒ 79 cm | 68 cm ‒ 74 cm | 74 cm ‒ 76 cm | 87 cm ‒ 93 cm
Gewicht 7,7 kg
Oberkategorie Fahrräder
Kategorie Rennrad
Herstellerkategorie Road Race - Vitesse Evo

Schaltwerk


Gänge 2x11
Schalthebel (vorne) Shimano Ultegra R8000, ST-R8020
Schalthebel (hinten) Shimano Ultegra R8000, ST-R8020, 11 Speed
Umwerfer Shimano Ultegra R8000, FD-R8000-F
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Shimano Ultegra R8000, RD-R8000-GS, 11 Speed, Long Cage, Shadow

Bremsanlage


Bremsen Shimano Ultegra R8000 Disc, ST-R8020, Hydraulic Disc, Flat Mount
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremse Hersteller Shimano
Bremsscheiben Shimano RT70
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 160 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 140 mm

Cockpit


Lenker Prime Primavera X-Light Carbon, US Carbon, 75mm Reach, 125mm Drop, XS:380mm S:400mm M:420mm L:420mm XL:440mm XXL:440mm
Lenkerbreite 380 mm | 400 mm | 420 mm | 440 mm
Lenkervorbau Prime Doyenne Lightweight Aluminium, Bar Bore 31.8mm, +/- 5 degrees, XS:90mm S:100mm M:110mm L:110mm XL:120mm
Griffe Vitus SuperGrip, Anti Slip
Steuersatz ACROS Aix-Low R3, Sealed Bearings, OD46, 1 1/8″ – 1 ½”, 41.8 / 28.6 – 52 / 40 Tapered 1 1/8″ > 1 1/2″ Upper: IS41.8/28.6 Lower: IS52/40

Fahrwerk


Gabel Vitesse EVO Carbon, SL UD Carbon, UCI Approved, Tpered Steerer, 100 x 12mm, Flat Mount, Size Specific, Länge 370 mm
Gabelvorbiegung 45 mm | 51 mm

Laufrad


Felge (vorne) Reynolds AR 29, Tubeless Ready, 24 Hole
Felge (hinten) Reynolds AR 29, Tubeless Ready, 24 Hole
Vorderreifen Schwalbe ONE Performance, Tubeless Ready TLE, Race Guard
Hinterreifen Schwalbe ONE Performance, Tubeless Ready TLE, Race Guard
Reifen Hersteller Schwalbe
Nabe (vorne) Reynolds 100 x 12mm Front, Centre Lock
Nabe (hinten) Reynolds 142 x 12mm Rear, Centre Lock, XD-R Freehub
Speichen Reynolds
Reifengröße (franz.) 700C×25
Reifenfeatures Pannenschutz RaceGuard | schlauchlos vorbereitet
Laufradgröße 28″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette KMC X11, 11-speed
Kettenradgarnitur Shimano Ultegra R8000, FC-R8000, 52/36T, XS:165mm S:170mm M:172.5mm L:172.5mm XL:175mm XXL: 175mm
Kurbellänge 165 mm | 170 mm | 173 mm | 175 mm
Kassette SunRace RX1, 11-32T

Tretwerk


Innenlager TRiPEAK 386-24, BB 386EVO for 24mm axle BB386 EVO 46mm ID x 86mm W

Sitze


Sattel Vitus Race Performance, CRN-Ti Rail, Pressure Relief Channel
Sattelklemme Vitesse EVO Integrated, Internal Wedge System
Sattelstütze Prime Primavera Carbon, 10mm Offset, XS/S: 300mm M/L: 350mm XL/XXL: 400mm
Sattelstützenlänge 300 mm | 350 mm | 400 mm
Durchmesser Sattelstütze 27 mm

Rahmen


Rahmen Vitesse EVO Carbon, SL UD Carbon, UCI Approved, Internal Cable Routing, 12mm x 142mm axle, Flat Mount
Rahmenform Diamant
Rahmenform (Hersteller) Diamant
Rahmenmaterial Carbon
Rahmenmaterial (Hersteller) SL UD Carbon
Rahmengröße XS | S | M | L | XL | XXL
Rahmenhöhe 47 cm | 49 cm | 51 cm | 53 cm | 55 cm | 57 cm

Geometrie


Sitzrohrlänge 470 mm | 490 mm | 510 mm | 530 mm | 550 mm | 570 mm
Steuerrohrlänge 105 mm | 127 mm | 145 mm | 163 mm | 180 mm | 196 mm
Steuerrohrwinkel 70,9° | 71,6° | 72,4° | 72,9° | 73,2° | 73,5°
Hinterbaulänge 410 mm
Tretlagerausrichtung 68 mm | 69 mm | 70 mm
Radstand 983 mm | 991 mm | 992 mm | 1.000 mm | 1.009 mm | 1.019 mm
Reach 376 mm | 381 mm | 387 mm | 396 mm | 402 mm | 410 mm
Stack 503 mm | 524 mm | 547 mm | 565 mm | 582 mm | 599 mm
Überstandshöhe 754 mm | 775 mm | 796 mm | 816 mm | 834 mm | 852 mm
Vorbaulänge 120 mm | 100 mm | 90 mm | 110 mm
Sitzwinkel 73,2° | 73,3° | 73,4° | 73,5° | 73,6°

Das Vitesse EVO CRS aus 2021 von Vitus ist ein Rennrad und wird auf marktplatz.bike in der Angebotsübersicht für Fahrräder geführt. Das Gesamtgewicht wird beim Vitesse EVO CRS vom Hersteller Vitus mit 7,7 kg angegeben. Alle Informationen zu diesem zu den Fahrradkomponenten wie Bremsanlage, Schaltung oder Rahmen vom Vitus Vitesse EVO CRS stehen in den Technischen Daten. In der Übersicht gibt es Angebote vom Vitesse EVO CRS, 2021 von Online-Shops, Vitus-Fahrradläden und Fahrrad-Händlern.


Ähnliche Fahrräder-Modelle


Neben der Marke Vitus, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an Rennrad-Fahrräder-Modelle an. Hier werden Rennrad-Fahrräder-Angebote präsentiert, die dem Vitus Vitesse EVO CRS Modelljahr 2021 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

Vitus-Markenhändler

1 lokale Vitus-Fahrradläden in der Umgebung von PLZ 20149, Umkreis 31 km 


Fahrrad Beratung und Fahrrad Ratgeber


Sonstiges vom Vitus Vitesse EVO CRS


Der sportive Unisex-Diamant-Bike-Rahmen wird von Vitus angeboten. Vitus hat diese Fahrräder in einem herrlichen Nardo Grey lackiert. Die Rahmenhöhe des Vitus Diamant Fahrradrahmen beträgt 53 cm. Für den optimalen Fahrkomfort ist die richtige Fahrrad-Rahmengröße ausschlaggebend. Bei diesem Rennfahrrad sollte die persönliche Schrittlänge ungefähr 819 mm betragen.

Schaltwerk vom Vitus Vitesse EVO CRS


Drei unterschiedliche Arten von Gangschaltungen können in einem Fahrrad zum Einsatz kommen. Das Tretlagergetriebe wird seltener in einem Bike verbaut, als die Ketten- oder Nabenschaltung. Das Rennvelo ist mit einer Kettenschaltung ausgestattet. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung einen schlechten Schutz vor Verschmutzungen, höheren Verschleiß, höheren Wartungsaufwand und es kann nur während des Tretens geschaltet werden. Vorteile der Kettenschaltung sind das geringe Gewicht, der große Übersetzungsbereich und der sehr hohe Wirkungsgrad im gepflegten Zustand. Die Kettenschaltung kann vorne mit bis zu drei und hinten mit bis zu zwölf unterschiedlich großen Ritzeln ausgestattet sein. Am Fahrradlenker kann der Radler mittels Schalthebel das Schaltwerk Ultegra R8000 von Shimano (hinten) und/oder den Umwerfer Ultegra R8000 von Shimano (vorne beim Tretlager) steuern. Die Fahrradkette wird vom Schaltwerk und/oder Umwerfer auf die ausgewählten Ritzel und Kettenblätter gelegt. Dem Biker wird eine Ultegra R8000 von Shimano bereitgestellt. Der Umwerfer (transportiert die Kette über die Kettenblätter im vorderen Bereich) von Shimano trägt die Bezeichnung Ultegra R8000.

Bremsanlage vom Vitus Vitesse EVO CRS


Shimano hat die verbaute Zweirad-Bremsanlage für dieses Rad hergestellt.
Der japanische Hersteller von Fahrradkomponenten gilt als Weltmarktführer. Das Unternehmen wurde bereits 1921 gegründet. Shimano hat Komponenten für Rennräder, MTB und eMTB, BMX, City- unds Trekking-Räder im Angebot. Produzenten von Fahrrad Scheibenbremsen sind AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM. Fahrrad-Scheibenbremsen haben eine Bremsscheibe rund um die Fahrradnabe installiert. Die Bremsbelege im Bremssattel werden beidseitig an die Bremsscheibe gedrückt und garantieren eine optimale Verlangsamung. Ein aktuelles Rennrad-Fahrrad ist meist mit einem hydraulischen- oder mechanischen-Scheibenbremssystem ausgestattet.
Vorteile der Scheiben-Bremsanlage sind die sehr gute Dosierbarkeit der Verzögerung, die geringe aufzubringende Handkraft und die wetterunabhängige Verzögerung. Als Nachteile werden den Scheibenbremsen an einem Rennrad-Fahrrad das etwas höhere Gewicht sowie die komplexere Technik nachgesagt. Gelegentlich können Scheibenbremsen auch ein Quietsch- oder Schleifgeräusch verursachen.

Laufrad vom Vitus Vitesse EVO CRS


Die Reifen ergeben eine Laufradgröße von 28" bei diesem Rennfahrrad. Ein sehr gutes Überrollverhalten, eine gute Laufruhe und eine höhere Geschwindigkeit wird durch die 28" Laufradgröße erzielt.
Zusätzlich sind die Reifen dieses Fahrrad verstärkt mit einem Pannenschutz um vor einer Panne zu schützen.

Angesagte Marken für Fahrräder


Das Rennrad-Fahrräder Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit Vitus, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: Rennrad Fahrräder von Vitus. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können Vitus Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "Rennrad" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter Fahrräder können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Bike-ID: 1806876079