CONWAY Xyron S 427 - Fully E-MTB - 2021

CONWAY Xyron S 427

Rahmengröße: Rahmenhöhe ermitteln

  Auswahl zurücksetzen

eBike & Pedelec Angebot

1 online verfügbares Angebot für CONWAY Xyron S 427 - Fully E-MTB - 2021 für 4.899,95 €


Preisvergleich

 Preis inkl. Gutschein  Online-Angebote  Lokale Angebote für Berlin 

* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Ersparnis basierend auf UVP.
Verkäufer Preis
L
Top-Angebot

Lieferung: In 7 bis 8 Tagen

4.899,95 € zzgl. 79,90 € Versand
29.07.2021

Technische Daten

CONWAY Xyron S 427 - Fully E-MTB - 2021


Basisdaten


Hersteller CONWAY
Modellname Xyron S 427
Modelljahr 2021
Farbe black / black matt
Gewicht 25,9 kg
Oberkategorie eBikes & Pedelecs
Kategorie MTB
Unterkategorie Fully
UVP 4.899,95 €
Herstellerkategorie E-MTB Full Suspension

Schaltwerk


Gänge 12
Schalthebel Sram SX Eagle™ Trigger, Single Click
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Sram NX Eagle™, 12-Speed

Bremsanlage


Bremsen MAGURA "MT5 eStop"
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremse Hersteller MAGURA
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 203 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 203 mm

Motor


Motorart Tretlagermotor
Motor Bosch Gen.4″Performance CX"
Motordrehmoment 85 Nm
Motorspannung 36 V
Motorleistung 250 W
max. Motorunterstützung 25 km/h
Unterstützung 340%
Unterstützungsstufen 4
Motorhersteller Bosch
Motorgewicht 2,9 kg
Motor Schalterkennung Ja

Akku


Akku Bosch PT
Akkukapazität 16,7 Ah
Akkukapazität 625 Wh
Akkuspannung 36 V
Akku Gewicht 3,5 kg
Akku Platzierung Rahmen, integriert
Akkuhersteller Bosch
Akkutyp Lithium Ionen (Li-Ion)

Cockpit


Lenker CONWAY "Low rizer", Ø 35
Lenkerbreite 780 mm
Lenkervorbau CONWAY 35 mm
Display Bosch „Purion“, 4-Stufen

Fahrwerk


Gabel RockShox Pike Select
Gabel Hersteller RockShox
Dämpfer RockShox Super Deluxe Select+
Dämpfer Hersteller RockShox
Gabel Federweg 150 mm

Laufrad


Felgen RODI "Ready 35″
Reifen Schwalbe "Magic Mary", Soft
Reifen Hersteller Schwalbe
Nabe (vorne) RODI 15 x 110 mm
Nabe (hinten) RODI 12 x 148 mm
Reifengröße (ETRTO) 65-584
Reifengröße (Zoll) 27,5″
Laufradgröße 27,5″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kurbelsatz MIRANDA "Epsilon", 165 mm
Kassette Sram "PG 1210 Eagle", 11-50 Z.

Sitze


Sattel CONWAY "1489 sport light"
Sattelstütze CONTEC "Drop-A-Gogo"
Durchmesser Sattelstütze 32 mm

Rahmen


Rahmen CONWAY Fully Intube Bosch, Alu
Rahmenform MTB
Rahmenform (Hersteller) Fully
Rahmenmaterial Aluminium
Rahmengröße S | M | L | XL
Rahmenhöhe 40 cm | 43 cm | 46 cm | 49 cm

Geometrie


Sitzrohrlänge 400 mm | 430 mm | 460 mm | 490 mm
Oberrohrlänge 575 mm | 595 mm | 615 mm | 635 mm
Hinterbaulänge 450 mm
Radstand 1.182 mm | 1.202 mm | 1.223 mm | 1.243 mm
Reach 420 mm | 440 mm | 457 mm | 477 mm
Stack 604 mm | 613 mm
Lenkwinkel 66°
Sitzwinkel 75°

Unser XYRON E-Fully legt nicht nur den Grundstein für eine neue Generation an E-Bikes. Es zeigt, was möglich ist. Möglich mit Know-How, Erfahrung, Leidenschaft und dem Willen, ein herausragendes Bike zu konstruieren. Als Carbon- oder Aluminium-Version deckt es eine große Bandbreite an Anforderungen und Preispunkten ab. Dabei teilt es sich das gleiche Layout, die gleichen Ansprüche an Geometrie und Fahrverhalten. Die Carbonversion ist 100% Carbon: Hinterbau, Hauptrahmen und Wippe. Clean aufgeräumte Züge, von aussen unsichtbare Lagerung und volle Systemintegration sind hier nur einige der Highlights. Beim Aluminiumrahmen zusätzlich Serie: Eine Aufnahme für Fahrradständer, um den Komfortgedanken und die Nutzerfreundlichkeit weiter zu optimieren.

Das Xyron S 427 aus 2021 von CONWAY ist ein MTB-Fully und wird auf marktplatz.bike in der Angebotsübersicht für eBikes & Pedelecs geführt. Das Gesamtgewicht wird beim Xyron S 427 vom Hersteller CONWAY mit 25,9 kg angegeben. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ist 4.899,95 €. Alle Informationen zu diesem MTB-Mountainbike & Geländefahrrad zu den Fahrradkomponenten wie Bremsanlage, Schaltung oder Rahmen vom CONWAY Xyron S 427 stehen in den Technischen Daten. In der Übersicht gibt es Angebote vom Xyron S 427, 2021 von Online-Shops, CONWAY-Fahrradläden und eBike-Händlern.


Ähnliche eBikes & Pedelecs-Modelle


Neben der Marke CONWAY, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an MTB-eBikes & Pedelecs-Modelle an. Hier werden MTB-eBikes & Pedelecs-Angebote präsentiert, die dem CONWAY Xyron S 427 Modelljahr 2021 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

eBike & Pedelec Beratung und eBike & Pedelec Ratgeber


Sonstiges vom CONWAY Xyron S 427


Bei diesem Elektrofahrrad ist ein sportlicher Unisex-MTB-Fahrradrahmen verbaut. CONWAY hat diese E-Bikes in einem bildschönen black / black matt lackiert. Die Rahmenhöhe des CONWAY MTB Fahrradrahmen beträgt 46 cm. Für den optimalen Fahrkomfort ist die richtige E-Bike-Rahmengröße ausschlaggebend. Bei diesem MTB sollte die persönliche Schrittlänge ungefähr 814 mm betragen.

Schaltwerk vom CONWAY Xyron S 427


Beim E-Bike wird zwischen drei Gangschaltungen unterschieden. Das Tretlagergetriebe wird seltener in einem Bike verbaut, als die Ketten- oder Nabenschaltung. Das MTB ist mit einer Kettenschaltung ausgestattet. Nachteile der Kettenschaltung sind der schlechte Schutz vor Verschmutzung, der höhere Verschleiß und Wartungsaufwand. Es kann nur während des Tretens geschaltet werden. Ein geringes Gewicht, ein großer Übersetzungsbereich und die sehr hohe Effizienz sind die Vorteile einer Kettenschaltung gegenüber eine Nabenschaltung. Die Kettenschaltung kann vorne mit bis zu drei und hinten mit bis zu zwölf unterschiedlich großen Ritzeln ausgestattet sein. Am E-Bikelenker kann der Radler mittels Schalthebel SX Eagle™ Trigger von Sram das Schaltwerk NX Eagle™ von Sram (hinten) und/oder den Umwerfer (vorne beim Tretlager) steuern. Die Fahrradkette wird vom Schaltwerk und/oder Umwerfer auf die ausgewählten Ritzel und Kettenblätter gelegt. Mit dem Fahrrad-Schalthebel SX Eagle™ Trigger von Sram steuert der Fahrradfahrer die Kettenschaltung. Dem Biker wird eine NX Eagle™ von Sram bereitgestellt.

Bremsanlage vom CONWAY Xyron S 427


MAGURA hat die verbaute Zweirad-Bremse für dieses Elektrorad hergestellt. Produzenten von E-Bike Scheibenbremsen sind AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM. Ein modernes MTB-E-Bike ist meist mit einem mechanischen oder besser hydraulischen Scheiben-Bremssystem ausgerüstet. Bei der Scheibenbremse am E-Bike werden die Bremsbelege im Bremssattel von beiden Seiten auf die Bremsscheibe, die sich rund um die Fahrradnabe befindet, gedrückt.
Da Scheibenbremsen an einem MTB-E-Bike ein Schleif- oder auch Quietschgeräusch verursachen können gelten diese als nicht ganz perfekt. Ein weiter Nachteil ist die komplexe Technik und das etwas höhere Gewicht gegenüber anderen Zweirad-Bremsen. Vorteile der Scheiben-Zweirad-Bremse sind die sehr gute Dosierbarkeit der Verlangsamung, die geringe aufzubringende Handkraft und die wetterunabhängige Verlangsamung.

Motor vom CONWAY Xyron S 427


Die E-Bike Ausstattung vom Gen.4 "Performance CX" E-Bike Antrieb kurzgefasst: Mit 250 W wird die Leistung vom Motorhersteller Bosch bei diesem CONWAY E-Bike angegeben. 36 V beträgt die Spannung bei dem Fully. Das E-Bike Angebot mit Bosch E-Bike Systemen ist groß. Es werden E-Bike und Pedelec Motoren für die unterschiedlichen Einsatzgebiete der CONWAY Fahrräder angeboten. Dieses MTB ist mit einem gängigen Bosch E-Bike Motor ausgestattet. Die unterschiedlichen Antriebssysteme von Bosch werden als Drive Unit bezeichnet. Es gibt von Bosch unterschiedliche Motoren (Active Line, Performance Line, Performance Line CX) und Bordcomputer (Purion, Intuvia, Kiox, Nyon).

Akku vom CONWAY Xyron S 427


Dieses MTB ist mit einem von Bosch produzierten PT Batterie ausgestattet. Das Elektro-Hybridrad verfügt über eine sehr große Akkukapazität von 625 Wh. Der Akku verfügt über eine Spannung von 36 V.
Lithium-Ionen-Akkus sind nicht nur umweltfreundlich und leicht, sondern haben eine hohe Lebensdauer von circa 1.000 Ladezyklen, beziehungsweise zwei Jahren.
Die Bosch Akkus sind ein effizienter und ausdauernder Energielieferant – und die modernsten eBike-Akkus am Markt. Sie vereinen enorme Laufleistungen, eine lange Lebenszeit und geringes Gewicht mit ergonomischem Design und einfachem Handling.

Fahrwerk vom CONWAY Xyron S 427


Das E-Bike ist mit einer Pike Select Gabel von RockShox ausgerüstet. Durch die von CONWAY verbaute E-Bike-Gabel hat das MTB E-Bike einen Federweg von 150 mm. Enduro-Rennen beinhalten sowohl Uphill-Bergauf- als auch Downhill-Bergab-Passagen. Sprünge und künstliche Hindernisse sind bei Enduro-Trails selten vorhanden und ein Federweg von 150 mm der RockShox-Federgabel ist hierfür optimal.

Laufrad vom CONWAY Xyron S 427


Die "Magic Mary" Reifen auf der "Ready 35" Felge von RODI ergeben eine Laufradgröße von 27.5" bei diesem Mountainbike. Bei 27.5" Laufrädern wird eine gute Steifigkeit, ein geringes Gewicht aber auch eine gute Wendigkeit gewährleistet. Bei Tour-, All Mountain- oder Enduro-Einsätzen ist dies 27.5" Laufradgröße bei MTB E-Bikes sehr zu empfehlen.

Angesagte Marken für eBikes & Pedelecs


Das MTB-eBikes & Pedelecs Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit CONWAY, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: MTB eBikes & Pedelecs von CONWAY. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können CONWAY Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "MTB" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter eBikes & Pedelecs können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Bike-ID: 2818783678