CUBE Kathmandu Pro - Trekkingrad - 2021

 ()

Rahmengröße: Rahmenhöhe ermitteln

Farbe:

  Auswahl zurücksetzen

Fahrrad Angebote

2 online verfügbare Angebote für CUBE Kathmandu Pro - Trekkingrad - 2021 ab 1.049,00 €


Preisvergleich

 Online-Angebote  Lokale Angebote für Berlin 

* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Ersparnis basierend auf UVP.
Verkäufer Preis
XS, iridium´n´black
Top-Angebot

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

1.049,00 € versandkostenfrei
22.10.2021
S, blue´n´red
1.049,00 € zzgl. Versand
21.10.2021

Technische Daten

CUBE Kathmandu Pro - Trekkingrad - 2021


Basisdaten


Hersteller CUBE
Modellname Kathmandu Pro
Modelljahr 2021
Farbe blue´n´red | iridium´n´black
Gewicht 15,8 kg
Oberkategorie Fahrräder
Kategorie Trekking
Sonstiges Schutzblech, Ständer, Glocke
UVP 973,82 €
Herstellerkategorie Trekkingrad | Trekkingräder

Schaltwerk


Gänge 3x10
Schalthebel Shimano Deore SL-M6000, Rapidfire-Plus
Umwerfer Shimano Deore FD-T6000, Top-Swing, 31.8mm
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Shimano XT RD-T8000, 10-Speed

Bremsanlage


Bremsen Shimano BR-MT200, Hydr. Disc Brake
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremse Hersteller Shimano
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 160 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 160 mm

Cockpit


Lenker CUBE Comfort Trail Bar
Lenkerbreite 660 mm
Lenkervorbau CUBE Performance Stem Pro, 31.8mm
Griffe Natural Fit Comfort
Steuersatz CUBE H863, Semi-Integrated

Fahrwerk


Gabel SR SUNTOUR NCX D LO Air Lockout
Gabel Hersteller SR SUNTOUR
Gabel Federweg 63 mm

Laufrad


Felgen CUBE ZX20, 32H, Disc
Reifen Schwalbe Range Cruiser, Active
Reifen Hersteller Schwalbe
Nabe (vorne) Shimano DH-3D37, Hub Dynamo, QR, Centerlock
Nabe (hinten) Shimano FH-TX505, QR, Centerlock
Reifengröße (ETRTO) 47-622
Reifengröße (Zoll) 28″
Laufradgröße 28″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette KMC X10
Kurbelsatz Shimano FC-T551, Hollowtech II, 48x36x26T, 175mm, Integrated BB, Chainguard
Kassette Shimano CS-HG500, 11-34T

Tretwerk


Pedale ACID PP Trekking

Sitze


Sattel Natural Fit Sequence Comfort
Sattelklemme CUBE Screwlock, 31.8mm
Sattelstütze CUBE Performance Post
Durchmesser Sattelstütze 27 mm

Beleuchtung


Beleuchtung vorhanden Ja
Scheinwerfer Busch & Müller IQ-XS-Friendly N plus | CUBE Shiny 50
Scheinwerfer vorhanden Ja
Rücklicht CUBE Nano, Steady
Rücklicht vorhanden Ja

Zubehör


Gepäckträger CUBE Integrated Carrier 2.0, CUBE Adapter Compatible, SnapIt Compatible
Gepäckträger vorhanden Ja

Rahmen


Rahmen Aluminium Superlite Trekking Comfort IC 2.0 Double Butted
Rahmenform Diamant
Rahmenform (Hersteller) Diamant
Rahmenmaterial Aluminium
Rahmenmaterial (Hersteller) Aluminium
Rahmengröße XS | S | M | L | XL
Rahmenhöhe 46 cm | 50 cm | 54 cm | 58 cm | 62 cm

Geometrie


Rahmenhöhe italienisch 40,5 cm | 44,5 cm | 48,5 cm | 52,5 cm | 56,5 cm
Sitzrohrlänge 460 mm | 500 mm | 540 mm | 580 mm | 620 mm
Steuerrohrlänge 110 mm | 130 mm | 150 mm | 170 mm | 190 mm
Steuerrohrwinkel 70° | 70,5° | 71°
Oberrohrlänge 558 mm
Oberrohrlänge horizontal 569 mm | 583 mm | 598 mm | 613 mm
Hinterbaulänge 445 mm
Radstand 1.056 mm | 1.063 mm | 1.072 mm | 1.088 mm | 1.103 mm
Überstandshöhe 767 mm | 800 mm | 831 mm | 862 mm | 892 mm
Sitzwinkel 73°

Bei der Entwicklung des Kathmandu Pro haben wir ganz klar auf Komfort, einfaches Handling und Langlebigkeit gesetzt: Es hat alles, was man braucht, und kommt ohne Schnickschnack aus. Mit dabei sind Vorder- und Rücklichter, extralange Schutzbleche, der CUBE Seitenständer und ein integrierter Gepäckträger, was es zum optimalen Begleiter für den Alltag macht. Zugleich stellt es durch seine robuste Konstruktion auch auf langen Strecken seine Klasse unter Beweis. Die Shimano Schaltung hat einen breiten übersetzungsbereich, lässt sich einfach bedienen und schaltet zuverlässig und geschmeidig von Gang zu Gang. Dazu passende Shimano Hydraulik Scheibenbremsen verzögern das Bike sicher und souverän, und zwar bei jedem Wetter. Ob Großstadtdschungel oder Outback - das Kathmandu Pro macht alles mit!

Das Kathmandu Pro aus 2021 von CUBE ist ein Trekking-Fahrrad und wird auf marktplatz.bike in der Angebotsübersicht für Fahrräder geführt. Das Gesamtgewicht wird beim Kathmandu Pro vom Hersteller CUBE mit 15,8 kg angegeben. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ist 973,82 €. Alle Informationen zu diesem Tourenrad & Trekkingbike zu den Fahrradkomponenten wie Bremsanlage, Schaltung oder Rahmen vom CUBE Kathmandu Pro stehen in den Technischen Daten. In der Übersicht gibt es Angebote vom Kathmandu Pro, 2021 von Online-Shops, CUBE-Fahrradläden und Fahrrad-Händlern.


Bewertungen


Ähnliche Fahrräder-Modelle


Neben der Marke CUBE, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an Trekking-Fahrräder-Modelle an. Hier werden Trekking-Fahrräder-Angebote präsentiert, die dem CUBE Kathmandu Pro Modelljahr 2021 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

Fahrrad Beratung und Fahrrad Ratgeber


Sonstiges vom CUBE Kathmandu Pro


Bei diesem Fitnessbike ist ein moderner Damen-Trapez-Bike-Rahmen verbaut. Die attraktive Lackierung in blue´n´red wurde bei diesem Rad für den Trapez-Rahmen ausgewählt. Die Rahmenhöhe des CUBE Trapez Rahmen beträgt 54 cm. Mit einer Schrittlänge von 831 mm ist dieses Fahrrad für Menschen bestens geeignet.

Schaltwerk vom CUBE Kathmandu Pro


Beim Fahrrad wird zwischen drei Gangschaltungen unterschieden. Es wird zwischen Kettenschaltungen, Nabenschaltungen und den eher seltenen Tretlagergetrieben unterschieden. Das Crossbike ist mit einer Kettenschaltung ausgestattet. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung einen schlechten Schutz vor Verschmutzungen, höheren Verschleiß, höheren Wartungsaufwand und es kann nur während des Tretens geschaltet werden. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung eine hohe Effizienz, ein geringeres Gewicht und kann einen größeren Übersetzungsbereich haben. Bei einer Kettenschaltung stehen vorne bis zu drei und hinten bis zu zwölf unterschiedlich große Ritzel zur Verfügung. Über den Schalthebel Deore SL-M6000 von Shimano am Lenker steuert der Biker das Schaltwerk XT RD-T8000 von Shimano (hinten bei der Radnabe) und/oder den Umwerfer Deore FD-T6000 von Shimano (vorne beim Tretlager). Diese sorgen für die passende Übersetzung und legen die Fahrradkette auf die gewünschten Kettenblätter und Ritzel. Das Schaltwerk von Shimano trägt die Bezeichnung XT RD-T8000. Die Gänge können vom Radsportler bequem mit dem Deore SL-M6000 von Shimano eingelegt werden. Deore FD-T6000 von Shimano transportiert die Kette über die Kettenblätter im vorderen Bereich bei diesem Fahrrad.

Bremsanlage vom CUBE Kathmandu Pro


Das Zweirad ist mit einer Fahrrad-Bremse von Shimano ausgestattet.
Das Angebot der Fahrradkomponenten für Tourenräder, Rennräder, BMX und Cityräder von Shimano ist sehr groß. Der japanische Hersteller wurde bereits 1921 gegründet und gilt als Weltmarktführer von eBike- und Fahrradkomponenten. Produzenten von Fahrrad Scheibenbremsen sind AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM. Fahrrad-Scheibenbremsen haben eine Bremsscheibe rund um die Fahrradnabe installiert. Die Bremsbelege im Bremssattel werden beidseitig an die Bremsscheibe gedrückt und garantieren eine optimale Bremsleistung. Ein aktuelles Trekking-Fahrrad ist meist mit einem hydraulischen- oder mechanischen-Scheibenbremssystem ausgestattet.
Besonders bei Nässe können Scheibenbremsen die Vorteile ausspielen. Scheibenbremsen lassen sich gut dosieren. Geringe Handkraft ist notwendig um eine vergleichbare Bremsleistung gegenüber anderen Bremsanlagen abzurufen. Da Scheibenbremsen an einem Trekking-Fahrrad ein Schleif- oder auch Quietschgeräusch verursachen können gelten diese als nicht ganz perfekt. Ein weiter Nachteil ist die komplexe Technik und das etwas höhere Gewicht gegenüber anderen Zweirad-Bremsanlagen.

Fahrwerk vom CUBE Kathmandu Pro


Das Rad ist mit einer NCX D LO Air Lockout Gabel von SR SUNTOUR ausgerüstet. Für ein geringes Gewicht und lange Haltbarkeit sorgt bei dieser Federgabel eine aus Magnesium gefertigte Tauchrohreinheit. Die Federgabel ist mit einer Luftfederkartusche ausgestattet um Gewicht und Wartungsaufwand zu minimieren. Durch die von CUBE verbaute Fahrrad-Gabel hat das Trekking Fahrrad einen Federweg von 63 mm.

Laufrad vom CUBE Kathmandu Pro


Die Reifen auf der CUBE ZX20 Felge ergeben eine Laufradgröße von 28" bei diesem Rad. Durch die 28" Laufräder wird eine höhere Geschwindigkeit, ein verbessertes Überrollverhalten und eine angenehme Laufruhe gewährleistet.

Angesagte Marken für Fahrräder


Das Trekking-Fahrräder Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit CUBE, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: Trekking Fahrräder von CUBE. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können CUBE Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "Trekking" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter Fahrräder können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Bike-ID: 101829924