CUBE Nature Allroad Lady

CUBE Nature Allroad Lady

ist zurzeit nicht verfügbar

Angebote für CUBE beim Anbieter finden:
zum Shop
Angebote für CUBE beim Anbieter finden:
zum Shop
  zur Variantenauswahl
  Produktdetails anzeigen

Unsere Empfehlungen:

Das CUBE Nature Allroad Lady ist zurzeit leider nicht verfügbar. Unsere Fahrrad-Alternativen mit ähnlicher Ausstattung.



CUBE Nature Allroad Lady - Trekkingrad - 2021

Rahmengröße: Rahmenhöhe ermitteln

Farbe:

  Auswahl zurücksetzen

Technische Daten

CUBE Nature Allroad Lady - Trekkingrad - 2021


Beim Nature Allroad haben wir den für die Serie typischen Komfort und die hohe Vieleitigkeit mit zahlreichen praktischen Details und Features kombiniert; das Ergebnis ist eine Bike, das alles mitmacht. Extralange Schutzbleche, ein Seitenständer und das dynamobetriebene Beleuchtungssystem sind die Voraussetzung für Komfort, Sicherheit und saubere Klamotten im Straßenverkehr. Und dank der komfortablen Suntour Federgabel, der breit gefächerten 3x8-fach Shimano Schaltung und leistungsstarken Hydraulik Scheibenbremsen gibt es unterwegs auf Tour keine Grenzen. Der Name "Allroad" ist hier Programm - wo soll’s denn hingehen?

Sonstiges


Farbe iridium´n´black | red´n´grey
Modelljahr 2021
Gewicht 16 kg
Oberkategorie Fahrräder
Kategorie Trekking
Sonstiges Schutzblech, Ständer, Glocke
UVP 632,64 €
Herstellerkategorie Trekkingrad | Trekkingräder Damen

Schaltwerk


Gänge 3x8
Schalthebel Shimano Altus SL-M315, Rapidfire-Plus
Umwerfer Shimano Tourney FD-TX800, Topswing, 31.8mm
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Shimano RD-M360, 8-Speed

Bremsanlage


Bremsen TEKTRO HD-M275, Hydr. Disc Brake
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremse Hersteller TEKTRO
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 160 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 160 mm

Cockpit


Lenker CUBE Comfort Trail Bar
Lenkerbreite 660 mm
Lenkervorbau CUBE Performance Stem Pro, 31.8mm
Griffe CUBE Performance Grip
Steuersatz VP Integrated, Top 1 1/8″, Bottom 1 1/2″

Fahrwerk


Gabel SR SUNTOUR „NEX HLO“ Lockout
Gabel Hersteller SR SUNTOUR
Gabel Federweg 63 mm

Laufrad


Felgen CUBE ZX20, 32H, Disc
Reifen Schwalbe Land Cruiser, Active
Reifen Hersteller Schwalbe
Nabe (vorne) Shimano DH-3D32, Hub Dynamo, QR
Nabe (hinten) CUBE Alloy Light, QR, 6-Bolt
Reifengröße (ETRTO) 50-622
Reifengröße (Zoll) 28″
Laufradgröße 28″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette KMC Z51
Kurbelsatz Shimano FC-T801, 48x36x26T, 175mm, Chainguard
Kassette Shimano CS-HG31, 11-34T

Tretwerk


Pedale CUBE PP MTB

Sitze


Sattel Natural Fit Sequence
Sattelklemme CUBE Varioclose, 31.8mm
Sattelstütze CUBE Performance Post
Durchmesser Sattelstütze 27 mm

Beleuchtung


Beleuchtung vorhanden Ja
Scheinwerfer CUBE Shiny 50
Scheinwerfer vorhanden Ja
Rücklicht CUBE Nano, Steady
Rücklicht vorhanden Ja

Rahmen


Rahmen Aluminium Superlite Trekking Cross Taper Double Butted
Rahmenform Trapez
Rahmenform (Hersteller) Trapeze
Rahmenmaterial Aluminium
Rahmenmaterial (Hersteller) Aluminium
Rahmengröße XS | S | M
Rahmenhöhe 46 cm | 50 cm | 54 cm

Geometrie


Rahmenhöhe italienisch 40,5 cm | 46 cm | 50,2 cm
Sitzrohrlänge 460 mm | 500 mm | 540 mm
Steuerrohrlänge 130 mm | 140 mm | 160 mm
Steuerrohrwinkel 70,5° | 71°
Hinterbaulänge 470 mm
Radstand 1.106 mm | 1.107 mm | 1.116 mm
Reach 570 mm | 580 mm | 595 mm
Überstandshöhe 684 mm | 696 mm | 716 mm
Sitzwinkel 73,5° | 74° | 74,5°

Ähnliche Fahrräder-Modelle


Neben der Marke CUBE, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an Trekking-Fahrräder-Modelle an. Hier werden Trekking-Fahrräder-Angebote präsentiert, die dem CUBE Nature Allroad Lady Modelljahr 2021 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

Fahrrad Beratung und Fahrrad Ratgeber


Sonstiges vom CUBE Nature Allroad Lady


Bei diesem Fahrrad ist ein angesagter Damen-Trapez-Rahmen verbaut. Die herrliche Lackierung in iridium´n´black wurde bei diesem Trekkingrad für den Trapez-Rahmen ausgewählt. Der Trapez Bike-Rahmen von diesem Fahrrad wird mit 54 cm Rahmenhöhe vom Fahrradhersteller angegeben. Für den optimalen Fahrkomfort ist die richtige Fahrrad-Rahmengröße ausschlaggebend. Bei diesem ATB sollte die persönliche Schrittlänge ungefähr 831 mm betragen.

Schaltwerk vom CUBE Nature Allroad Lady


Generell gibt es drei unterschiedliche Gangschaltungen beim Fahrrad. Das Tretlagergetriebe wird seltener in einem Bike verbaut, als die Ketten- oder Nabenschaltung. Ausgerüstet ist das Fahrrad mit einer Kettenschaltung. Ein geringes Gewicht, ein großer Übersetzungsbereich und der hohe Wirkungsgrad sind die Vorteile einer Kettenschaltung gegenüber eine Nabenschaltung. Es kann nur während des Tretens geschaltet werden, der schlechte Schutz vor Verschmutzung, der höhere Verschleiß und der Wartungsaufwand sind die Nachteile einer Kettenschaltung gegenüber einer Nabenschaltung. Die Kettenschaltung kann vorne mit bis zu drei und hinten mit bis zu zwölf unterschiedlich großen Ritzeln ausgestattet sein. Am Fahrradlenker kann der Radler mittels Schalthebel Altus SL-M315 von Shimano das Schaltwerk RD-M360 von Shimano (hinten) und/oder den Umwerfer Tourney FD-TX800 von Shimano (vorne beim Tretlager) steuern. Die Fahrradkette wird vom Schaltwerk und/oder Umwerfer auf die ausgewählten Ritzel und Kettenblätter gelegt. Dem Biker wird eine RD-M360 von Shimano bereitgestellt. Tourney FD-TX800 von Shimano transportiert die Kette über die Kettenblätter im vorderen Bereich bei diesem Fahrrad. Die Gänge können vom Radsportler bequem mit dem Altus SL-M315 von Shimano eingelegt werden.

Bremsanlage vom CUBE Nature Allroad Lady


Ausgerüstet ist das Bike mit einer Fahrrad-Bremse von TEKTRO.
Die Tektro Technology Corp. Ist ein asiatischer Hersteller von Fahrradkomponenten. Die Firma verwendet für die Herstellung der modernen Fahrrad Bremssystemen Hightec Materialien wie Carbonfasern, Titanium und TT6 Aluminium. Produzenten von Fahrrad Scheibenbremsen sind AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM. Ein modernes Trekking-Fahrrad ist meist mit einem mechanischen oder besser hydraulischen Scheiben-Bremssystem ausgerüstet. Bei der Scheibenbremse am Fahrrad werden die Bremsbelege im Bremssattel von beiden Seiten auf die Bremsscheibe, die sich rund um die Fahrradnabe befindet, gedrückt.
Da Scheibenbremsen an einem Trekking-Fahrrad ein Schleif- oder auch Quietschgeräusch verursachen können gelten diese als nicht ganz perfekt. Ein weiter Nachteil ist die komplexe Technik und das etwas höhere Gewicht gegenüber anderen Bremsanlagen. Vorteile der Scheiben-Bremsanlage sind die sehr gute Dosierbarkeit der Bremswirkung, die geringe aufzubringende Handkraft und die wetterunabhängige Bremswirkung.

Fahrwerk vom CUBE Nature Allroad Lady


Das Fahrrad ist mit einer „NEX HLO“ Lockout Gabel von SR SUNTOUR ausgestattet. Der Federweg bei diesem Trekking Fahrrad beträgt 63 mm.

Laufrad vom CUBE Nature Allroad Lady


Bei diesem Bike ist das Laufrad 28" groß. Die Reifen sind auf den ZX20 Felgen aufgezogen. Durch die 28" Laufräder wird eine höhere Geschwindigkeit, ein verbessertes Überrollverhalten und eine angenehme Laufruhe gewährleistet.

Angesagte Marken für Fahrräder


Das Trekking-Fahrräder Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit CUBE, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: Trekking Fahrräder von CUBE. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können CUBE Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "Trekking" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter Fahrräder können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Bike-ID: 2946018165