GT Fury Pro 29″ - Fully Mountainbike - 2020

GT Fury Pro 29″
Bild: GT

Rahmenhöhe: Rahmenhöhe ermitteln

  Auswahl zurücksetzen

Fahrrad Angebote

12 online verfügbare Angebote für GT Fury Pro 29″ - Fully Mountainbike - 2020 ab 4.859,03 €


Preisvergleich

 Preis inkl. Gutschein  Online-Angebote  Lokale Angebote für PLZ 20149 

GT Fury Pro 29″ Angebote & Preisvergleich
Fully Mountainbike - 2020
* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Ersparnis basierend auf UVP.
Verkäufer Preis
42 cm
Top-Angebot

4-6 Werktage

30 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

4.859,03 €-3% versandkostenfrei
09.07.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.869,03 € versandkostenfrei
44 cm

4-6 Werktage

30 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

4.859,03 €-3% versandkostenfrei
09.07.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.869,03 € versandkostenfrei
42 cm

4 to 6 days

365 Tage Rückgabe

Montage Info

7 € Rabatt möglich

4.999,00 € versandkostenfrei
09.07.2020
44 cm

4 to 6 days

365 Tage Rückgabe

Montage Info

7 € Rabatt möglich

4.999,00 € versandkostenfrei
09.07.2020
42 cm

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

4.989,00 € versandkostenfrei
08.07.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.999,00 € versandkostenfrei
44 cm

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

4.989,00 € versandkostenfrei
08.07.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.999,00 € versandkostenfrei
42 cm

1-2 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

4.989,00 € zzgl. 21,99 € Versand
09.07.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.999,00 € zzgl. 21,99 € Versand
44 cm

1-2 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

4.989,00 € zzgl. 21,99 € Versand
09.07.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.999,00 € zzgl. 21,99 € Versand
42 cm

1-2 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

4.989,00 € zzgl. 21,99 € Versand
09.07.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.999,00 € zzgl. 21,99 € Versand
44 cm

1-2 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

4.989,00 € zzgl. 21,99 € Versand
09.07.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.999,00 € zzgl. 21,99 € Versand
42 cm

10 Tage

14 Tage Rückgabe

Montage Info

4.999,00 € versandkostenfrei
09.07.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.999,00 € zzgl. 30,00 € Versand
44 cm

10 Tage

14 Tage Rückgabe

Montage Info

4.999,00 € versandkostenfrei
09.07.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 4.999,00 € zzgl. 30,00 € Versand

Technische Daten

GT Fury Pro 29″ - Fully Mountainbike - 2020


Angeführt vom Weltcup-Rennsport und getragen von Weltklasse-Freeride-Athleten, ist das Fury mit Funktionen ausgestattet, die es zu dem bisher am besten einstellbaren, abstimmbaren und ernsthaft amüsanten Downhill-Bike machen. Mit einem Carbon-Frontdreieck, das die F.O.C. Ultra2-Technologie, 200 mm Federweg, der neu überarbeiteten LTS-Federungsplattform und moderner Geometrie verwendet, ist das Fury dazu bestimmt, das neue Lieblings-F-Wort aller zu werden!

Sonstiges


Farbe jade green
Geschlecht Unisex
Modelljahr 2020
Gewicht 18,9 kg
Oberkategorie Fahrräder
Kategorie MTB
Unterkategorie Fully
UVP 4.999,00 €
Herstellerkategorie Downhill | Mountainbike Fullsuspensions

Schaltwerk


Gänge 7
Schalthebel Sram GX DH
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Sram GX Kettenschaltung 11s

Bremsanlage


Bremse (vorne) Sram Code R, Rotor: Centerline hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten) Sram Code R, Rotor: Centerline hydraulische Scheibenbremse
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremse Hersteller Sram
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 200 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 200 mm

Cockpit


Lenker SPANK Spoon, Rise: 20 mm, Lenkerklemmung: 31.8 mm Alu
Lenkerbreite 785 mm
Lenkervorbau SPANK Spike, Länge: 25 / 35 mm Direct-Mount Alu
Griffe GT Statement2 Double Lock-On
Steuersatz FSA integriert
Schalt-/Bremsgriffeinheit Sram Code R

Fahrwerk


Gabel RockShox Boxxer Select Charger RC, 20x110 mm Maxle Stealth, mit einstellbarem Rebound / Kompression Federgabel
Gabel Hersteller RockShox
Dämpfer RockShox Super Deluxe Ultimate SH, Metric Trunnion
Dämpfer Hersteller RockShox
Dämpfer Einbaulänge 225 mm
Dämpfer Hub 75 mm
Federweg (hinten) 190 mm
Gabel Federweg 200 mm

Laufrad


Felgen DT Swiss E512, 32 Loch Aluminium Hohlkammer 29 Zoll
Vorderreifen Maxxis Minion, 3C, DH-Karkasse Tubeless ready 2.5 Zoll
Hinterreifen Maxxis Minion, 3C, DH-Karkasse Tubeless ready 2.5 Zoll
Reifen Hersteller Maxxis
Nabe (vorne) Formula 20x110 mm Thru Axle, 6-bolt Disc
Nabe (hinten) Formula 12x148 mm Thru Axle, 6-bolt Disc
Speichen DT Swiss Alpine II, schwarz
Reifenfeatures schlauchlos vorbereitet
Laufradgröße 29″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette Sram PC-1110, 10 -fach
Kettenradgarnitur TRUVATIV Descaendent 6k, DUB, 170 mm 32 T
Kassette Sram PG-720, 7-fach 11-25 T

Tretwerk


Pedale nein

Sitze


Sattel Fabric Scoop Shallow Elite
Sattelstütze SPANK 2-bolt Patentstütze Alu
Durchmesser Sattelstütze 32 mm

Rahmen


Rahmenform MTB
Rahmenform (Hersteller) Fullsuspension
Rahmenmaterial Carbon
Rahmenmaterial (Hersteller) Carbon
Rahmengröße M | L
Rahmenhöhe 42 cm | 44 cm
Besonderheiten LTS Downhill Design, F.O.C. Carbon 27.5″ Rahmen, 200 mm Travel,1.5″ Steuerrohr, 12 x 148 mm Thru Axle Ausfallende

Ähnliche Fahrräder-Modelle


Neben der Marke GT, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an MTB-Fahrräder-Modelle an. Hier werden MTB-Fahrräder-Angebote präsentiert, die dem GT Fury Pro 29″ Modelljahr 2020 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

Fahrrad Beratung und Fahrrad Ratgeber


Sonstiges vom GT Fury Pro 29″


Bei diesem Geländerad ist ein sportlicher Unisex-MTB-Rahmen verbaut. GT hat diese Fahrräder in einem herrlichen jade green lackiert. Der MTB Fahrradrahmen von diesem Fahrrad wird mit 42 cm Rahmenhöhe vom Fahrradhersteller angegeben. Mit einer Schrittlänge von 743 mm ist dieses Fahrrad für Menschen bestens geeignet.

Schaltwerk vom GT Fury Pro 29″


Generell gibt es drei unterschiedliche Gangschaltungen beim Fahrrad. Es wird zwischen Kettenschaltungen, Nabenschaltungen und den eher seltenen Tretlagergetrieben unterschieden. Das Rad ist mit einer Kettenschaltung ausgerüstet. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung eine sehr hohe Wirksamkeit, ein geringeres Gewicht und kann einen größeren Übersetzungsbereich haben. Es kann nur während des Tretens geschaltet werden, der schlechte Schutz vor Verschmutzung, der höhere Verschleiß und der Wartungsaufwand sind die Nachteile einer Kettenschaltung gegenüber einer Nabenschaltung. Bei einer Kettenschaltung stehen vorne bis zu drei und hinten bis zu zwölf unterschiedlich große Ritzel zur Verfügung. Über den Schalthebel GX DH von Sram am Lenker steuert der Fahrradfahrer das Schaltwerk GX Kettenschaltung 11s von Sram (hinten bei der Radnabe) und/oder den Umwerfer (vorne beim Tretlager). Diese sorgen für die passende Übersetzung und legen die Fahrradkette auf die gewünschten Kettenblätter und Ritzel. GX Kettenschaltung 11s von Sram kommt bei diesem Fahrrad als Schaltwerk zum Einsatz. Die Gänge können vom Biker bequem mit dem GX DH von Sram eingelegt werden.

Bremsanlage vom GT Fury Pro 29″


Ausgerüstet ist das Zweirad mit einer Zweirad-Bremsanlage von Sram. AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM stellen moderne Scheibenbremsen her, die in einem Fahrrad verbaut werden. Ein modernes MTB-Fahrrad ist meist mit einem mechanischen oder besser hydraulischen Scheiben-Bremssystem ausgerüstet. Bei der Scheibenbremse am Fahrrad werden die Bremsbelege im Bremssattel von beiden Seiten auf die Bremsscheibe, die sich rund um die Fahrradnabe befindet, gedrückt.
Als Nachteile werden den Scheibenbremsen an einem MTB-Fahrrad das etwas höhere Gewicht sowie die komplexere Technik nachgesagt. Gelegentlich können Scheibenbremsen auch ein Quietsch- oder Schleifgeräusch verursachen. Vorteile der Scheiben-Fahrrad-Bremse sind die sehr gute Dosierbarkeit der Bremswirkung, die geringe aufzubringende Handkraft und die wetterunabhängige Bremswirkung.

Fahrwerk vom GT Fury Pro 29″


Das Geländerad verfügt über eine Boxxer Select Charger RC Gabel von RockShox. Der Federweg bei diesem MTB Fahrrad beträgt 200 mm. Der Einsatzbereich mit 200 mm Federweg der RockShox-Federgabel sind technisch anspruchsvolle und steile Bergab-Passagen, Sprünge und sportliche Manöver mit einem Freeride- oder Downhill-Mountainbike.

Laufrad vom GT Fury Pro 29″


Bei diesem Rad ist das Laufrad 29" groß. Die Reifen sind auf den E512 Felgen mit Alpine II Speichen aufgezogen. Ein sehr gutes Überrollverhalten, eine gute Laufruhe und eine höhere Geschwindigkeit wird durch die 29" Laufradgröße erzielt. Fahrräder der Kategorie MTB mit dieser Laufradgröße sind für die Einsatzbereiche wie Marathon, Tour oder auch Cross-Country bestens ausgestattet.

Angesagte Marken für Fahrräder


Das MTB-Fahrräder Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit GT, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: MTB Fahrräder von GT. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können GT Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "MTB" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter Fahrräder können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Bike-ID: 654315856