Gazelle Grenoble C7+ HMB Elite Damen - City E-Bike - 2019

Rahmenhöhe: Rahmenhöhe ermitteln

Farbe:

  Auswahl zurücksetzen

eBike & Pedelec Angebote

2 online verfügbare Angebote für Gazelle Grenoble C7+ HMB Elite Damen - City E-Bike - 2019 ab 2.788,00 €


Preisvergleich

 Preis inkl. Gutschein  Online-Angebote  Lokale Angebote für Berlin 

Gazelle Grenoble C7+ HMB Elite Damen Angebote & Preisvergleich
City E-Bike - 2019
* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Ersparnis basierend auf UVP.
Verkäufer Preis
57 cm, Braun
Top-Angebot

innerhalb von 8-10 Werktagen

30 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

2.788,00 €-13% versandkostenfrei
18.09.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 2.798,00 € versandkostenfrei
57 cm, Braun

100 Tage Rückgabe

Montage Info

3.108,35 €-3% zzgl. 19,90 € Versand
18.09.2020 Preis gültig mit Gutschein
ohne Gutschein: 3.118,35 € zzgl. 19,90 € Versand

Technische Daten

Gazelle Grenoble C7+ HMB Elite Damen - City E-Bike - 2019


Das Grenoble C7+ HMB trägt mit Recht den Namen „Elite“, denn es ist das fortschrittlichste Modell der Gazelle-Kollektion. Das verdankt das Grenoble C7+ HMB Elite seinen unterschiedlichen Features, wie beispielsweise dem Platin-Akku, der ganze 500 Wattstunden läuft. Dieser Akku wurde in der Mitte des Fahrrads platziert und sorgt so für perfekte Gewichtsverteilung, optimale Straßenlage und ideale Balance. Das Design und sämtliche hochwertigen Einzelkomponenten garantieren ein außergewöhnlich komfortables Fahrerlebnis. Es ist wendig, in Balance und man kann es nicht übersehen. Zur Verbesserung der Sicherheit wurden sowohl die Front- als auch die Rücklichter in die Schutzbleche integriert – eine elegante und zugleich praktische Lösung, denn die Fendervision LED-Leuchten sind auf diese Weise auch von der Seite aus sichtbar. Das Grenoble C7+ HMB Elite trägt seinen Modellnamen zurecht. Überzeugen Sie sich selbst bei einer Probefahrt!

Sonstiges


Farbe Braun | Schwarz
Geschlecht Damen
Modelljahr 2019
Gewicht 25,4 kg
zul. Gesamtgewicht 135 kg
maximale Zuladung 109 kg
Oberkategorie eBikes & Pedelecs
Kategorie City
Herstellerkategorie City

Schaltwerk


Gänge 07
Schalthebel Shimano Nexus
Schaltung 7-Gang Nabenschaltung (mit Freilauf)
Art der Schaltung Nabenschaltung

Bremsanlage


Bremse (vorne) MAGURA HS-11 hydraulische Felgenbremse
Bremse (hinten) MAGURA HS-11 hydraulische Felgenbremse
Bremsentyp Felgenbremse
Bremse Hersteller MAGURA
Rücktrittbremse Freilauf

Motor


Motorart Tretlagermotor
Motor Bosch Mittelmotor Active Line Plus
Motordrehmoment 50 Nm
Motorspannung 36 V
Motorleistung 250 W
max. Motorunterstützung 25 km/h
Unterstützungsstufen 4
Motorhersteller Bosch
Motorgewicht 3,2 kg
Schiebehilfe 6 km/h

Akku


Akku abnehmbar
Akkukapazität 14 Ah
Akkukapazität 500 Wh
Akkuspannung 36 V
Akku Reichweite 83 km - Mittelwert aus einer gleichmäßigen Nutzung aller Modi und günstigen Bedingungen.
Akku Ladegerät Bosch 4Ah

Cockpit


Lenker Aluminium-Look, Komfortabel gebogen
Lenkervorbau Gazelle Switch SL, Verstellbar
Griffe Gazelle Aero Leder
Display Bosch Intuvia LCD, Mitteldisplay

Fahrwerk


Gabel Aluminium, Federung im Steuersatzrohr

Laufrad


Felgen RODI Vision
Vorderreifen Schwalbe Energizer Plus
Hinterreifen Schwalbe Energizer Plus
Reifen Hersteller Schwalbe
Nabe (vorne) Shimano
Nabe (hinten) Shimano Nexus 7-Gang
Speichen Edelstahl, Extra stark
Reifengröße (ETRTO) 47-622
Reifengröße (franz.) 700×45C
Reifengröße (Zoll) 28″×1,75″
Laufradgröße 28″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette KMC 104 Glieder, 1/2 x 3/32
Kettenradgarnitur Aluminium, 1-fach, 36 Zähne
Kettenschutz Kunststoff
Nabenritzel Shimano 1-fach, 18 Zähne

Tretwerk


Pedale Gazelle Aluminium

Sitze


Sattel Selle Royal Loire
Sattelstütze Gefedert

Beleuchtung


Beleuchtung vorhanden Ja
Scheinwerfer Gazelle Fendervision, LED
Scheinwerfer vorhanden Ja
Scheinwerfer Beleuchtungsstärke 50 Lux
Rücklicht Gazelle Fendervision, LED
Rücklicht vorhanden Ja

Ständer


Ständer Ursus Mooi, Hinterradständer

Schutz


Schutzblech Kunststoff
Schutzblech vorhanden Ja
Schloss AXA Bike Security Defender, ART-Zertifiziert

Zubehör


Gepäckträger Aluminium
Gepäckträger vorhanden Ja

Rahmen


Rahmen Aluminium, Oversized-Rahmen, 68,5° Steuerkopfwinkel, 69,5° Sitzwinkelgeometrie
Rahmenform Einrohr
Rahmenform (Hersteller) Low-Step
Rahmenmaterial Aluminium
Rahmenmaterial (Hersteller) Aluminium
Rahmenhöhe 46 cm | 49 cm | 53 cm | 57 cm | 61 cm

Ähnliche eBikes & Pedelecs-Modelle


Neben der Marke Gazelle, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an City-eBikes & Pedelecs-Modelle an. Hier werden City-eBikes & Pedelecs-Angebote präsentiert, die dem Gazelle Grenoble C7+ HMB Elite Damen Modelljahr 2019 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

eBike & Pedelec Beratung und eBike & Pedelec Ratgeber


Sonstiges vom Gazelle Grenoble C7+ HMB Elite Damen


Bei diesem Elektro-Hybridrad ist ein moderner Damen-Einrohr-Rahmen verbaut. Gazelle hat diese E-Bikes in einem schönen Braun lackiert. Die Rahmenhöhe des Gazelle Einrohr Bike-Rahmen beträgt 46 cm. Für den optimalen Fahrkomfort ist die richtige E-Bike-Rahmengröße ausschlaggebend. Bei diesem Elektrorad sollte die persönliche Schrittlänge ungefähr 707 mm betragen.

Schaltwerk vom Gazelle Grenoble C7+ HMB Elite Damen


Beim E-Bike wird zwischen drei Gangschaltungen unterschieden. Es wird zwischen Kettenschaltungen, Nabenschaltungen und den eher seltenen Tretlagergetrieben unterschieden. Ausgestattet wurde das Stadtfahrrad mit einer Nabenschaltung. Gazelle hat eine 7-Gang Nabenschaltung (mit Freilauf) als Gangschaltung verbaut. Vorteil der Nabenschaltung ist der hohe Bedienkomfort, der geringe Wartungsaufwand, der sehr gute Schutz vor Verschmutzungen und die Langlebigkeit. Das höhere Gewicht, die schlechte Wirksamkeit und der meist höhere Preis sind die Nachteile einer Nabenschaltung gegenüber eine Kettenschaltung. Eine klassische Nabenschaltung arbeitet mit einer robusten und haltbaren Kette, Ritzel und einer Nabe mit drei und bis zu sportlichen vierzehn Gängen. Eine Nabe kann aber auch ein stufenloses Getriebe mit theoretisch unendlich vielen Gängen enthalten. Mit dem Fahrrad-Schalthebel Nexus von Shimano steuert der Biker die Nabenschaltung.

Bremsanlage vom Gazelle Grenoble C7+ HMB Elite Damen


MAGURA hat die verbaute Fahrrad-Bremse für dieses E-Bike hergestellt. AVID, MAGURA, SHIMANO oder SRAM produzieren hochwertige Felgenbremsen, die in einem E-Bike verbaut werden können. Felgenbremsen wirken außen am Rad durch Druck auf die Felgenflanken.

Motor vom Gazelle Grenoble C7+ HMB Elite Damen


Die E-Bike Ausstattung vom Mittelmotor Active Line Plus E-Bike Antrieb zusammengefasst: Mit 250 W wird die Leistung vom Motorhersteller Bosch bei diesem Gazelle E-Bike angegeben. Dieses von Gazelle produzierte Grenoble C7+ HMB Elite Damen in der Art „46 cm | Braun“ ist mit einem zeitgemäßen Motor von Bosch bestückt. Die Einsatzgebiete der E-Bikes und Pedelecs von Gazelle können sehr unterschiedlich sein. Das E-Bike Angebot an zeitgemäßen E-Bikes die mit einem Motor von Bosch bestückt sind ist sehr unterschiedlich. Auch dieses von Gazelle produzierte Grenoble C7+ HMB Elite Damen in der Art „46 cm | Braun“ mit Bosch E-Bike und Pedelec Motor gehört dazu. Die Varianten der Bosch Antriebssysteme werden als Drive Unit bezeichnet. Das Angebot der variantenreichen Bosch Bordcomputer (Nyon, Purion, Intuvia, Kiox) und Motoren (Performance Line, Performance Line CX, Active Line Plus) ist sehr ansprechend. Das Elektrofahrrad ist mit einem Tretlagermotor oder E-Bike Mittelmotor von Bosch bestückt. Ein Tretlagermotor brilliert durch einen niedrigen Schwerpunkt.

Akku vom Gazelle Grenoble C7+ HMB Elite Damen


Das Stadtfahrrad verfügt über eine aufladbare Batterie. Das Elektro-Hybridrad verfügt über eine größere Akkukapazität von 500 Wh. Die wiederaufladbare Batterie erlaubt eine Reichweite von bis zu 83 km - Mittelwert aus einer gleichmäßigen Nutzung aller Modi und günstigen Bedingungen.. Die aufladbare Batterie verfügt über eine Spannung von 36 V.
Lithium-Ionen-Akkus sind nicht nur umweltfreundlich und leicht, sondern haben eine hohe Lebensdauer von circa 1.000 Ladezyklen, beziehungsweise zwei Jahren.

Laufrad vom Gazelle Grenoble C7+ HMB Elite Damen


Auf den Vision Felgen inklusive Edelstahl, Extra stark Speichen des E-Bike befinden sich Reifen was eine Laufradgröße von 28" ergibt. Durch die 28" Laufräder wird eine höhere Geschwindigkeit, ein verbessertes Überrollverhalten und eine angenehme Laufruhe gewährleistet.

Angesagte Marken für eBikes & Pedelecs


Das City-eBikes & Pedelecs Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit Gazelle, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: City eBikes & Pedelecs von Gazelle. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können Gazelle Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "City" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter eBikes & Pedelecs können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Bike-ID: 4224962273