MERIDA Big Seven 7000

MERIDA Big Seven 7000

ist zurzeit nicht verfügbar

Angebote für MERIDA beim Anbieter finden:
zum Shop

Unsere Empfehlungen:

Das MERIDA Big Seven 7000 ist zurzeit leider nicht verfügbar. Unsere Fahrrad-Alternativen mit ähnlicher Ausstattung.


MERIDA Big Seven 7000 - Hardtail Mountainbike - 2016

Foto: MERIDA Big Seven 7000  Fahrrad MTB Hardtail

Rahmenhöhe: Rahmenhöhe ermitteln

  Auswahl zurücksetzen

Technische Daten

MERIDA Big Seven 7000 - Hardtail Mountainbike - 2016


Basisdaten


Hersteller MERIDA
Modellname Big Seven 7000
Modelljahr 2016
Farbe matt UD Carbon (rot/weiß)
Geschlecht Herren
Geschlecht (Hersteller) Herren
Gewicht 10,3 kg
Oberkategorie Fahrräder
Kategorie MTB
Unterkategorie Hardtail
Herstellerkategorie MTB

Schaltwerk


Gänge 2x11
Schalthebel Shimano XT-i / Shimano XT-I 11
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Shimano XT GS Shadow+

Bremsanlage


Bremsen Shimano XT-Fin cen ice
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremse Hersteller Shimano
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 180 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 160 mm

Cockpit


Lenker MERIDA pro OS 700 R12
Lenkervorbau MERIDA pro Carbon OS -5
Steuersatz FSA No.55EP

Fahrwerk


Gabel FOX 32 Float Performance
Gabel Hersteller FOX
Gabeleinbaulänge 492 mm

Laufrad


Felgen Fulcrum Red Power HP 27 F15-R12 cen
Reifen Rocket Ron 2.25 Liteskin PSC 27 / Thunder Burt 2.25 LiteSkin PSC 27
Reifengröße (Zoll) 27,5″
Laufradgröße 27,5″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette KMC X11EL
Kettenradgarnitur Shimano XT 38-28 (BB30)
Kassette Shimano XT 11-40 11s
Übersetzung vorne/hinten 38-28T / 11-40T

Sitze


Sattel Selle Italia SL
Sattelstütze MERIDA EGM-light-27.2 SB15

Rahmen


Rahmen BIG.SEVEN CF3
Rahmenform MTB
Rahmenform (Hersteller) MTB
Rahmenhöhe 38 cm | 43 cm | 48 cm | 53 cm | 58 cm

Geometrie


Sitzrohrlänge 381 mm | 432 mm | 470 mm | 508 mm | 546 mm
Steuerrohrlänge 100 mm | 107 mm | 117 mm | 125 mm
Oberrohrlänge 565 mm | 585 mm | 595 mm | 605 mm | 615 mm
Hinterbaulänge 425 mm
Tretlagerabsenkung 45 mm
Radstand 1.053 mm | 1.061 mm | 1.073 mm | 1.081 mm | 1.083 mm
Reach 391 mm | 403 mm | 410 mm | 417 mm | 418 mm
Stack 588 mm | 597 mm | 606 mm | 614 mm | 626 mm
Stack/Reach-Verhältnis 1.472 | 1.478 | 1.481 | 1.498 | 1.504
Überstandshöhe 738 mm | 781 mm | 808 mm | 850 mm | 880 mm
Lenkwinkel 70,5° | 71° | 71,5°
Sitzwinkel 73° | 73,5°

Das Big Seven 7000 aus 2016 von MERIDA ist ein MTB-Hardtail und wird auf marktplatz.bike in der Angebotsübersicht für Fahrräder geführt. Das Gesamtgewicht wird beim Big Seven 7000 vom Hersteller MERIDA mit 10,3 kg angegeben. Alle Informationen zu diesem MTB-Mountainbike & Geländefahrrad zu den Fahrradkomponenten wie Bremsanlage, Schaltung oder Rahmen vom MERIDA Big Seven 7000 stehen in den Technischen Daten. In der Übersicht gibt es Angebote vom Big Seven 7000, 2016 von Online-Shops, MERIDA-Fahrradläden und Fahrrad-Händlern.


Ähnliche Fahrräder-Modelle


Neben der Marke MERIDA, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an MTB-Fahrräder-Modelle an. Hier werden MTB-Fahrräder-Angebote präsentiert, die dem MERIDA Big Seven 7000 Modelljahr 2016 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

Fahrrad Beratung und Fahrrad Ratgeber


Sonstiges vom MERIDA Big Seven 7000


Der sportive Herren-MTB-Fahrradrahmen wird von MERIDA angeboten. Die herrliche Lackierung in matt UD Carbon (rot/weiß) wurde bei diesem Mountainbike für den MTB-Fahrradrahmen ausgewählt. Der MTB Fahrradrahmen von diesem Fahrrad wird mit 15" Rahmenhöhe vom Fahrradhersteller angegeben. Für den optimalen Fahrkomfort ist die richtige Fahrrad-Rahmengröße ausschlaggebend. Bei diesem Mountainbike sollte die persönliche Schrittlänge ungefähr 671 mm betragen.

Schaltwerk vom MERIDA Big Seven 7000


Generell gibt es drei unterschiedliche Gangschaltungen beim Fahrrad. Kettenschaltungen und Nabenschaltungen sind die beiden Varianten, die deutlich mehr von Fahrradherstellern verbaut werden als ein Tretlagergetriebe. Ausgestattet wurde das MTB-Hardtail mit einer Kettenschaltung. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung eine bessere Effizienz, ein geringeres Gewicht und kann einen größeren Übersetzungsbereich haben. Es kann nur während des Tretens geschaltet werden, der schlechte Schutz vor Verschmutzung, der höhere Verschleiß und der Wartungsaufwand sind die Nachteile einer Kettenschaltung gegenüber einer Nabenschaltung. Die Kettenschaltung kann vorne mit bis zu drei und hinten mit bis zu zwölf unterschiedlich großen Ritzeln ausgestattet sein. Am Fahrradlenker kann der Radler mittels Schalthebel XT-i / Shimano XT-I 11 von Shimano das Schaltwerk XT GS Shadow+ von Shimano (hinten) und/oder den Umwerfer (vorne beim Tretlager) steuern. Die Fahrradkette wird vom Schaltwerk und/oder Umwerfer auf die ausgewählten Ritzel und Kettenblätter gelegt. 11 Gänge werden dem Radler bei dieser Fahrrad-Gangschaltung geboten. Die Gänge können vom Biker bequem mit dem XT-i / Shimano XT-I 11 von Shimano eingelegt werden. XT GS Shadow+ von Shimano kommt bei diesem Fahrrad als Schaltwerk zum Einsatz.

Bremsanlage vom MERIDA Big Seven 7000


Das MTB-Hardtail ist mit einer Fahrrad-Bremsanlage von Shimano ausgestattet.
Der japanische Hersteller von Fahrradkomponenten gilt als Weltmarktführer. Das Unternehmen wurde bereits 1921 gegründet. Shimano hat Komponenten für Rennräder, MTB und eMTB, BMX, City- unds Trekking-Räder im Angebot. Produzenten von Fahrrad Scheibenbremsen sind AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM. Ein modernes MTB-Fahrrad ist meist mit einem mechanischen oder besser hydraulischen Scheiben-Bremssystem ausgerüstet. Bei der Scheibenbremse am Fahrrad werden die Bremsbelege im Bremssattel von beiden Seiten auf die Bremsscheibe, die sich rund um die Fahrradnabe befindet, gedrückt.
Als Nachteile werden den Scheibenbremsen an einem MTB-Fahrrad das etwas höhere Gewicht sowie die komplexere Technik nachgesagt. Gelegentlich können Scheibenbremsen auch ein Quietsch- oder Schleifgeräusch verursachen. Besonders bei Nässe können Scheibenbremsen die Vorteile ausspielen. Scheibenbremsen lassen sich gut dosieren. Geringe Handkraft ist notwendig um eine vergleichbare Verlangsamung gegenüber anderen Fahrrad-Bremsen abzurufen.

Fahrwerk vom MERIDA Big Seven 7000


Zur Ausstattung des Modell Big Seven 7000 in der Art „15 "“ von MERIDA gehört eine 32 Float Performance Gabel von FOX.

Laufrad vom MERIDA Big Seven 7000


Die Rocket Ron 2.25 Liteskin PSC 27 / Thunder Burt 2.25 LiteSkin PSC 27 Reifen auf der Fulcrum Red Power HP 27 F15-R12 cen Felge ergeben eine Laufradgröße von 27.5" bei diesem Hardtail. Eine sehr gute Wendigkeit, ein geringes Gewicht und eine hohe Steifigkeit wird durch die 27.5" Laufradgröße erlangt. Fahrräder der Kategorie MTB mit einer Laufradgröße von 27.5" sind für Tour, All Mountain aber auch Enduro Einsätze optimal ausgestattet.

Angesagte Marken für Fahrräder


Das MTB-Fahrräder Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit MERIDA, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: MTB Fahrräder von MERIDA. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können MERIDA Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "MTB" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter Fahrräder können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Fragen und Antworten zum MERIDA Big Seven 7000, Modelljahr 2016


Wie viele Gänge hat das Big Seven 7000 von MERIDA?


Die Kettenschaltung des Big Seven 7000 hat 22 Gänge.

Wie schwer ist das Big Seven 7000 von MERIDA?


Das Gewicht wird vom Hersteller MERIDA mit 10,3 kg angegeben.

Hat das Big Seven 7000 von MERIDA eine Rücktrittbremse?


Nein, es ist eine Scheibenbremse von Shimano verbaut.

Gibt es das MERIDA, Big Seven 7000 aktuell günstiger?


Die Fahrradsuchmaschine & Preisvergleich marktplatz.bike findet aktuell keine Angebote für das Big Seven 7000, 2016.

Wie groß sind die Laufräder vom MERIDA, Big Seven 7000?


Beim Big Seven 7000 aus dem Jahr 2016 wurden Laufräder in der Größe 27.5 Zoll verbaut.

Bike-ID: 702639174