Mondraker CHRONO CARBON RR - Hardtail Mountainbike - 2021

Mondraker CHRONO CARBON RR
Bild: Mondraker

Rahmengröße: Rahmenhöhe ermitteln

  Auswahl zurücksetzen

Fahrrad Angebote

4 online verfügbare Angebote für Mondraker CHRONO CARBON RR - Hardtail Mountainbike - 2021 ab 2.923,39 €


Preisvergleich

 Preis inkl. Gutschein  Online-Angebote  Lokale Angebote für PLZ 20149 

Mondraker CHRONO CARBON RR Angebote & Preisvergleich
Hardtail Mountainbike - 2021
* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Ersparnis basierend auf UVP.
Verkäufer Preis
L
Top-Angebot

Wird für Sie bestellt

30 Tage Rückgabe

Montage Info

2.923,39 € zzgl. 29,95 € Versand
27.10.2020
M

Wird für Sie bestellt

30 Tage Rückgabe

Montage Info

2.923,39 € zzgl. 29,95 € Versand
27.10.2020
S

auf Lager

2.999,00 € versandkostenfrei
27.10.2020
XL

auf Lager

2.999,00 € versandkostenfrei
27.10.2020

Mondraker-Markenhändler

1 lokale Mondraker-Fahrradläden in der Umgebung von PLZ 20149, Umkreis 31 km 


Technische Daten

Mondraker CHRONO CARBON RR - Hardtail Mountainbike - 2021


Sonstiges


Farbe Carbon - Sid blue - Light blue
Modelljahr 2021
Gewicht 10,2 kg
Oberkategorie Fahrräder
Kategorie MTB
Unterkategorie Hardtail
Sonstiges Derailleur hanger: Mondraker M068
UVP 2.923,39 €
Herstellerkategorie Mountainbike | Hardtail 29″

Schaltwerk


Gänge 12
Schalthebel Shimano Deore M6100, Rapid Fire Plus, 12s
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Shimano XT M8100, SGS, Shadow+, 12s

Bremsanlage


Bremsen Sram Level T, 2 piece caliper, Centerline IS 6 bolts one-piece rotor, steel-backed organic pad
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremshebel Sram Level T, Direct Link actuation, tooled reach adjust, lever pivot bushings
Bremse Hersteller Sram
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 160 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 160 mm

Cockpit


Lenker Onoff Sulfur 0.2, double butted 6061 alloy, rise: 4.8mm, 9º backsweep, 0º upsweep, 31.8mm barbore
Lenkerbreite 740 mm
Lenkervorbau MDK, 6061 T6 Alloy, 31.8mm barbore, rise: +/-5º, length: size S: 60mm, size M: 70mm, size L: 80mm, size XL: 90mm
Griffe Onoff Desert, 1lock-on, 135mm, sizes: S/M L/XL
Steuersatz Onoff Titan tapered for 1-1/8″ to 1-1/2″ head tube, ACB sealed bearings, top 41.8x30.5x8x45ºx45º, bottom 51.9x40x8x45ºx45º

Fahrwerk


Gabel RockShox SID SL Ultimate RL 29 Charger Race day, Debonair, tapered steerer tube, Boost 15x110mm axle, 32mm aluminum stanchions, offset 44mm. Settings: OneLock 2 position remote compression (open/lock), low-speed rebound, air preload
Gabel Hersteller RockShox
Gabel Federweg 100 mm

Laufrad


Laufradsatz DT Swiss X1900 Spline 29, 25mm internal width, sleeved aluminum, tubeless ready, 28 spokes
Reifen Maxxis Ikon, 3CMaxx Speed compound, tubeless ready, 120TPI, folding bead
Reifen Hersteller Maxxis
Nabe (vorne) DT Swiss 370, Boost 15x110mm, IS 6 bolts
Nabe (hinten) DT Swiss 370, Boost 12x148mm, 3 Pawl system, IS 6 bolts, MS freehub
Speichen DT Swiss Champion, Straight pull
Reifengröße (Zoll) 29″×2,2″
Reifenfeatures Faltreifen | schlauchlos vorbereitet
Laufradgröße 29″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette Shimano Deore M6100, 12s, Quick-link
Kettenradgarnitur Shimano XT MT800 BSA, 68/73mm
Kurbelsatz Shimano XT M8100 Boost, Hollowtech II, Q-factor 172mm, S size: 170mm, M/L/XL size: 175mm, 34T, CNC-machined alloy
Kassette Shimano Deore M6100, 10-51T Hyperglide+, 12s

Tretwerk


Pedale nicht im Lieferumfang enthalten

Sitze


Sattel Mondraker XC Series, steel rail
Sattelstütze Onoff Sulfur 0-R, 6061 T6 Alloy, 3D forged, length 400mm
Durchmesser Sattelstütze 27 mm

Rahmen


Rahmen Chrono 29 Stealth full Carbon, XC Forward Geometry, 73mm BSA bottom bracket, tapered head tube, HHG Internal Cable routing, Boost 12x148mm rear axle, Comfort Flat chainstays (Flatstays) design
Rahmenform MTB
Rahmenform (Hersteller) Sloping
Rahmenmaterial Carbon
Rahmenmaterial (Hersteller) Carbon
Rahmengröße S | M | L | XL
Rahmenhöhe 40 cm | 43 cm | 47 cm | 52 cm

Geometrie


Sitzrohrlänge 395 mm | 430 mm | 470 mm | 520 mm
Steuerrohrlänge 85 mm | 90 mm | 100 mm | 115 mm
Steuerrohrwinkel 70°
Hinterbaulänge 430 mm
Radstand 1.086 mm | 1.106 mm | 1.127 mm | 1.148 mm
Reach 590 mm | 610 mm | 630 mm | 650 mm
Sitzwinkel 73,5°

Ähnliche Fahrräder-Modelle


Neben der Marke Mondraker, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an MTB-Fahrräder-Modelle an. Hier werden MTB-Fahrräder-Angebote präsentiert, die dem Mondraker CHRONO CARBON RR Modelljahr 2021 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

Fahrrad Beratung und Fahrrad Ratgeber


Sonstiges vom Mondraker CHRONO CARBON RR


Bei diesem Geländerad ist ein moderner Unisex-MTB-Rahmen verbaut. Die bildschöne Lackierung in Carbon - Sid blue - Light blue wurde bei diesem MTB für den MTB-Fahrradrahmen ausgewählt. Die Rahmenhöhe des Mondraker MTB Rahmen beträgt 47 cm. Dieses Fahrrad wird für Personen mit einer Schrittlänge von 827 mm empfohlen.

Schaltwerk vom Mondraker CHRONO CARBON RR


Drei unterschiedliche Arten von Gangschaltungen können in einem Fahrrad zum Einsatz kommen. Es wird zwischen Kettenschaltungen, Nabenschaltungen und den eher seltenen Tretlagergetrieben unterschieden. Das MTB ist mit einer Kettenschaltung ausgestattet. Es kann nur während des Tretens geschaltet werden, der schlechte Schutz vor Verschmutzung, der höhere Verschleiß und der Wartungsaufwand sind die Nachteile einer Kettenschaltung gegenüber einer Nabenschaltung. Ein geringes Gewicht, ein großer Übersetzungsbereich und die hohe Effektivität sind die Vorteile einer Kettenschaltung gegenüber eine Nabenschaltung. Die Kettenschaltung kann vorne mit bis zu drei und hinten mit bis zu zwölf unterschiedlich großen Ritzeln ausgestattet sein. Am Fahrradlenker kann der Radler mittels Schalthebel Deore M6100 von Shimano das Schaltwerk XT M8100 von Shimano (hinten) und/oder den Umwerfer (vorne beim Tretlager) steuern. Die Fahrradkette wird vom Schaltwerk und/oder Umwerfer auf die ausgewählten Ritzel und Kettenblätter gelegt. XT M8100 von Shimano kommt bei diesem Fahrrad als Schaltwerk zum Einsatz. Die Gänge können vom Biker bequem mit dem Deore M6100 von Shimano eingelegt werden.

Bremsanlage vom Mondraker CHRONO CARBON RR


Das MTB ist mit einer Zweirad-Bremse von Sram ausgestattet. AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM stellen moderne Scheibenbremsen her, die in einem Fahrrad verbaut werden. Ein modernes MTB-Fahrrad ist meist mit einem mechanischen oder besser hydraulischen Scheiben-Bremssystem ausgerüstet. Bei der Scheibenbremse am Fahrrad werden die Bremsbelege im Bremssattel von beiden Seiten auf die Bremsscheibe, die sich rund um die Fahrradnabe befindet, gedrückt.
Als Nachteile werden den Scheibenbremsen an einem MTB-Fahrrad das etwas höhere Gewicht sowie die komplexere Technik nachgesagt. Gelegentlich können Scheibenbremsen auch ein Quietsch- oder Schleifgeräusch verursachen. Besonders bei Nässe können Scheibenbremsen die Vorteile ausspielen. Scheibenbremsen lassen sich gut dosieren. Geringe Handkraft ist notwendig um eine vergleichbare Verzögerung gegenüber anderen Fahrrad-Bremsanlagen abzurufen.

Fahrwerk vom Mondraker CHRONO CARBON RR


Das Geländerad ist mit einer SID SL Ultimate RL 29 Charger Race day Gabel von RockShox ausgerüstet. Keine andere Mountainbike-Federgabel verkörpert so sehr den Erfolg, wie die SID. Mit mehr Siegen bei großen internationalen Rennen als jede andere Federgabel steht sie für das beständige Streben nach Leichtbau, Präzision, Performance und Speed. Und mit den technischen Anforderungen der heutigen CC-Rennstrecken wächst auch die SID. Die neuen Federwegs-Optionen von 110 und 120 mm und die reibungsreduzierende DebonAir-Luftfeder liefern die perfekte Federungsperformance für schwere Rennstrecken auf leichten Bikes. Durch die von Mondraker verbaute Fahrrad-Gabel hat das MTB Fahrrad einen Federweg von 100 mm. Ein Alleskönner und für eine Fahrt mit dem Trail-MTB- oder Cross-Country-MTB-Fahrrad im Gelände ist die RockShox-Federgabel mit 100 mm Federweg.

Laufrad vom Mondraker CHRONO CARBON RR


Die Ikon Reifen von Maxxis ergeben eine Laufradgröße von 29" bei diesem Fahrrad. Laufruhe, Überrollverhalten und Geschwindigkeit der 29" großen Laufräder sind optimal. Mittlerweile hat sich diese Laufradgröße bei den MTB Fahrräder für die Einsatzzwecke wie Cross-Country, Marathon oder Tour etabliert.
Die Maxxis Ikon Reifen sind sogenannte Faltreifen. Der Faltreifen gehört zur Kategorie der Drahtreifen. Seine Stabilisation erhält er jedoch im Gegensatz zum Drahtreifen aus leichtgewichtigen Fasern aus Kunststoff (Kevlar- oder Aramidfasern). Der Reifen ist durch die flexiblen Kunststofffasern leicht faltbar und verfügt über ein geringeres Gewicht.

Angesagte Marken für Fahrräder


Das MTB-Fahrräder Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit Mondraker, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: MTB Fahrräder von Mondraker. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können Mondraker Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "MTB" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter Fahrräder können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Bike-ID: 3895963442