Santa Cruz Nomad C XE

Santa Cruz Nomad C XE

ist zurzeit nicht verfügbar

Unsere Empfehlungen:

Das Santa Cruz Nomad C XE ist zurzeit leider nicht verfügbar. Unsere Fahrrad-Alternativen mit ähnlicher Ausstattung.



Santa Cruz Nomad C XE
ist zurzeit nicht verfügbar

Santa Cruz Nomad C XE - Fully Mountainbike - 2018

Santa Cruz-Markenhändler

1 lokale Santa Cruz-Fahrradläden in der Umgebung von Berlin 


Technische Daten

Santa Cruz Nomad C XE - Fully Mountainbike - 2018


Das Nomad wurde entwickelt um mit seinem DH Verhalten im Enduro Rennsport immer einen Schritt voraus zu sein. Der aggressive 65° Lenkwinkel liefert ein V10-Handling mit dem Speed unserer "Syndicate"-Team-Fahrer. 165mm VPP™ Federweg mit einem V10 ähnlichen oberen Link und einem eigens konstruierten unteren Link machen das Modell so einzigartig. Das Design des Hinterbaus aus einem Stück erlaubt extrem kompakte Kettenstreben. Während das gut erreichbare Cockpit und der relativ steile Sitzwinkel eine erstaunlich effiziente Pedalierposition erlauben für solch ein leistungsfähiges Abfahrgerät. Die interne Kabelführung ist mit dünnen Karbonrohren versehen, die im Innern von Anfang bis Ende mit dem Rahmen vergossen sind um zu jeder Zeit eine problemlose Durchführung der Züge zu gewährleisten. Etwas zu viel Gravity Bike für deinen Geschmack? Dann check mal das Bronson stattdessen. Du bist auf der Suche nach etwas mehr DH spezifischem? Dann ist das V10 das richtige.

Sonstiges


Farbe Gloss Ink and Black | Gloss Tan and Black
Schrittlänge 77 cm ‒ 82 cm | 68 cm ‒ 72 cm | 82 cm ‒ 88 cm | 67 cm ‒ 68 cm | 72 cm ‒ 77 cm
Modelljahr 2018
Gewicht 13,4 kg
Oberkategorie Fahrräder
Kategorie MTB
Unterkategorie Fully
UVP 6.099,00 €
Herstellerkategorie MTB

Schaltwerk


Gänge 11
Schaltung Shimano XT M8000
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Shimano XT M8000

Bremsanlage


Bremsen Sram Code RSC
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremse Hersteller Sram
Bremsscheiben Avid Centerline
Bremsscheibe (vorne) Durchmesser 180 mm
Bremsscheibe (hinten) Durchmesser 180 mm

Cockpit


Lenker Santa Cruz Bicycles AM Carbon Bar 35x800
Lenkervorbau Race Face Aeffect R 50mm
Griffe Santa Cruz Palmdale Grips

Fahrwerk


Gabel RockShox Lyric RCT3 170
Gabel Hersteller RockShox
Dämpfer RockShox Super Deluxe Air RCT | Super Deluxe Coil RCT
Dämpfer Hersteller | RockShox
Gabel Federweg 170 mm

Laufrad


Felgen e*thirteen TRS 27.5 32h 30mm
Vorderreifen Maxxis Minion DHF 3C EXO TR
Hinterreifen Maxxis Minion DHR II EXO TR
Reifen Hersteller Maxxis
Nabe (vorne) NOVATEC D641 Front Disc Hub 15x110
Nabe (hinten) NOVATEC D642 Rear Hub 12x148 (XD)
Speichen DT Swiss Competition (28)
Reifengröße (Zoll) 27,5″×2,4″ | 27,5″×2,5″
Schläuche Stans Sealant 2oz
Laufradgröße 27,5″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kette Shimano SLX M7000
Kettenradgarnitur Race Face Turbine, 30T, 170mm
Kassette e*thirteen TRS Race 11SPD Cassette 9-46T

Sitze


Sattel WTB Silverado Pro
Sattelstütze RockShox Reverb Stealth 31.6

Rahmen


Rahmenform MTB
Rahmengröße XS | S | M | L | XL
Rahmenhöhe 38 cm | 39 cm | 42 cm | 45 cm | 48 cm

Geometrie


Sitzrohrlänge 375 mm | 390 mm | 420 mm | 450 mm | 480 mm

Ähnliche Fahrräder-Modelle


Neben der Marke Santa Cruz, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an MTB-Fahrräder-Modelle an. Hier werden MTB-Fahrräder-Angebote präsentiert, die dem Santa Cruz Nomad C XE Modelljahr 2018 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

Fahrrad Beratung und Fahrrad Ratgeber


Sonstiges vom Santa Cruz Nomad C XE


Der sportliche Unisex-MTB-Fahrradrahmen wird von Santa Cruz angeboten. Santa Cruz hat diese Fahrräder in einem schönen Gloss Ink and Black lackiert. 45 cm ist die Höhe dieses MTB Rahmens von Santa Cruz. Mit einer Schrittlänge von 792 mm ist dieses Fahrrad für Menschen bestens geeignet.

Schaltwerk vom Santa Cruz Nomad C XE


Generell gibt es drei unterschiedliche Gangschaltungen beim Fahrrad. Das Tretlagergetriebe wird seltener in einem Bike verbaut, als die Ketten- oder Nabenschaltung. Ausgestattet wurde das Fully mit einer Kettenschaltung. Dem Biker hat Santa Cruz eine XT M8000 von Shimano als Gangschaltung bereitgestellt. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung eine hohe Effektivität, ein geringeres Gewicht und kann einen größeren Übersetzungsbereich haben. Es kann nur während des Tretens geschaltet werden, der schlechte Schutz vor Verschmutzung, der höhere Verschleiß und der Wartungsaufwand sind die Nachteile einer Kettenschaltung gegenüber einer Nabenschaltung. Die Kettenschaltung kann vorne mit bis zu drei und hinten mit bis zu zwölf unterschiedlich großen Ritzeln ausgestattet sein. Am Fahrradlenker kann der Radler mittels Schalthebel das Schaltwerk XT M8000 von Shimano (hinten) und/oder den Umwerfer (vorne beim Tretlager) steuern. Die Fahrradkette wird vom Schaltwerk und/oder Umwerfer auf die ausgewählten Ritzel und Kettenblätter gelegt. Die Fahrrad-Gangschaltung bietet dem Radler 11 Gänge. Dem Radsportler wird eine XT M8000 von Shimano bereitgestellt.

Bremsanlage vom Santa Cruz Nomad C XE


Sram hat die verbaute Zweirad-Bremsanlage für dieses Fully hergestellt. Produzenten von Fahrrad Scheibenbremsen sind AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM. Fahrrad-Scheibenbremsen haben eine Bremsscheibe rund um die Fahrradnabe installiert. Die Bremsbelege im Bremssattel werden beidseitig an die Bremsscheibe gedrückt und garantieren eine optimale Verlangsamung. Ein aktuelles MTB-Fahrrad ist meist mit einem hydraulischen- oder mechanischen-Scheibenbremssystem ausgestattet.
Vorteile der Scheiben-Zweirad-Bremse sind die sehr gute Dosierbarkeit der Bremsleistung, die geringe aufzubringende Handkraft und die wetterunabhängige Bremsleistung. Als Nachteile werden den Scheibenbremsen an einem MTB-Fahrrad das etwas höhere Gewicht sowie die komplexere Technik nachgesagt. Gelegentlich können Scheibenbremsen auch ein Quietsch- oder Schleifgeräusch verursachen.

Fahrwerk vom Santa Cruz Nomad C XE


Ausgestattet ist das MTB-Fully mit einer Lyric RCT3 170 Gabel von RockShox. Der Federweg bei diesem MTB Fahrrad beträgt 170 mm. Sprünge und große Hindernisse sind bei Enduro-Rennen selten Bestandteil und 170 mm Federweg der RockShox-Federgabel sind für diese Enduro-Einsätze mit Bergauf- und Bergab-Passagen ausgelegt. Der Einsatzbereich mit 170 mm Federweg der RockShox-Federgabel sind technisch anspruchsvolle und steile Bergab-Passagen, Sprünge und sportliche Manöver mit einem Freeride- oder Downhill-Mountainbike.

Laufrad vom Santa Cruz Nomad C XE


Die Reifen auf der TRS 27.5 32h 30mm Felge von e*thirteen ergeben eine Laufradgröße von 27.5" bei diesem von Santa Cruz produzierten Nomad C XE in der Ausführung „L | Gloss Ink and Black | RockShox Super Deluxe Air RCT“. Eine sehr gute Wendigkeit, ein geringes Gewicht und eine hohe Steifigkeit wird durch die 27.5" Laufradgröße erlangt. Mit der Zeit hat sich die 27.5" Laufradgröße bei Fahrräder der Kategorie MTB für die Einsatzzwecke Enduro, All Mountain und Tour fest etabliert.

Angesagte Marken für Fahrräder


Das MTB-Fahrräder Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit Santa Cruz, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: MTB Fahrräder von Santa Cruz. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können Santa Cruz Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "MTB" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter Fahrräder können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Bike-ID: 3280964313