Trek Remedy 7 - Fully Mountainbike - 2021

 ()
Trek Remedy 7

Rahmengröße: Rahmenhöhe ermitteln

  Auswahl zurücksetzen

Fahrrad Angebote

11 online verfügbare Angebote und 2 lokal verfügbare Angebote für Trek Remedy 7 - Fully Mountainbike - 2021 ab 2.749,00 €


Preisvergleich

 Online-Angebote  Lokale Angebote für PLZ 20149 

* Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Ersparnis basierend auf UVP.
Verkäufer Preis
L
Top-Angebot

3-5 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

ML

3-5 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

S

3-5 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

L

3-5 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

ML

3-5 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

S

3-5 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

L

3-5 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

ML

3-5 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

S

3-5 Werktage

100 Tage Rückgabe

Montage Info

10 € Rabatt möglich

M

Lieferbar ab Februar 2022

2.749,00 € zzgl. 29,00 € Versand
03.08.2021
L

Sofort lieferbar - In unserem Store verfügbar

14 Tage Rückgabe

2.999,00 € zzgl. 35,95 € Versand
03.08.2021
L

lokales Angebot 3km

Kingcycles
Osterstr. 179-181
20255 Hamburg

sofort im Laden verfügbar

2.999,00 € 03.08.2021
ML

lokales Angebot 3km

Kingcycles
Osterstr. 179-181
20255 Hamburg

sofort im Laden verfügbar

2.999,00 € 03.08.2021

Technische Daten

Trek Remedy 7 - Fully Mountainbike - 2021


Basisdaten


Hersteller Trek
Modellname Remedy 7
Modelljahr 2021
Farbe Crimson
Geschlecht Damen | Unisex
Oberkategorie Fahrräder
Kategorie MTB
Unterkategorie Fully
UVP 2.533,48 €
Herstellerkategorie Mountainbikes | Remedy | Trail-Mountainbikes

Schaltwerk


Gänge 1x12
Schalthebel Sram NX Eagle, 12-speed
Art der Schaltung Kettenschaltung
Schaltwerk Sram NX Eagle

Bremsanlage


Bremsen Sram Guide T 4-piston hydraulic disc, 200mm front rotor, 180mm rear rotor
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremse Hersteller Sram

Cockpit


Lenker Bontrager Comp, alloy, 31.8mm, 15mm rise
Lenkervorbau Bontrager Rhythm Comp, 31.8mm, Knock Block, 0 degree
Steuersatz Knock Block Integrated, cartridge bearing, 1-1/8″ top, 1.5″
Lenkerband Bontrager XR Trail Comp, nylon lock-on

Fahrwerk


Gabel RockShox 35 Gold RL, DebonAir spring, Motion Control damper, tapered steerer, 44mm offset
Gabel Hersteller RockShox
Dämpfer RockShox Deluxe Select+
Dämpfer Hersteller RockShox
Dämpfer Einbaulänge 230 mm
Dämpfer Hub 57,5 mm
Federweg (hinten) 150 mm

Laufrad


Vorderreifen Bontrager XR5 front, XR4 rear, Team Issue, Tubeless Ready, Inner Strength sidewalls, aramid bead, 12
Hinterreifen Bontrager XR5 front, XR4 rear, Team Issue, Tubeless Ready, Inner Strength sidewalls, aramid bead, 12
Reifen Hersteller Bontrager
Reifengröße (Zoll) 27,5″
Reifenfeatures schlauchlos vorbereitet
Laufradgröße 27,5″

Kraftübertragung


Art der Übertragung Kettenantrieb
Kettenradgarnitur Sram NX Eagle, DUB, 32T steel ring, Boost
Kassette Sram PG-1230 Eagle, 11-50, 12 speed

Tretwerk


Innenlager Sram DUB, 92 mm, Pressfit

Sitze


Sattel Bontrager Arvada, steel rails, 138mm width
Sattelstütze TranzX JD-YSP18 dropper, internal routing
Durchmesser Sattelstütze 32 mm

Rahmen


Rahmen Alpha Platinum Aluminum, tapered head tube, Knock Block, Control Freak internal routing, downtube guard, ISCG 05, magnesium rocker link, Mino Link, ABP, Boost148, 150mm travel
Rahmenform MTB
Rahmenform (Hersteller) Sloping
Rahmenmaterial Aluminium
Rahmengröße S | M | ML | L | XL
Rahmenhöhe 39 cm | 44 cm | 47 cm | 50 cm | 55 cm

Das Remedy 7 kombiniert einen extrem leistungsstarken Rahmen und Dämpfer mit robusten, unkomplizierten Teilen, die für einen hohen Adrenalinspiegel sorgen und die Kosten niedrig halten. 29-Zoll-Laufräder mögen für manche Biker die beste Wahl sein, aber 27,5-Zoll-Felgen sind auf ruppigen Trails lebhafter und spritziger. Der im Schalthebelstil unter dem Lenker angebrachte Hebel für die Variosattelstütze ist äußerst intuitiv und leicht zu bedienen. Breiter ist stabiler: Das Remedy bietet Platz für Reifen mit einer Größe bis zu 27.5 x 2.80″.

Das Remedy 7 aus 2021 von Trek ist ein MTB-Fully und wird auf marktplatz.bike in der Angebotsübersicht für Fahrräder geführt. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ist 2.533,48 €. Alle Informationen zu diesem MTB-Mountainbike & Geländefahrrad zu den Fahrradkomponenten wie Bremsanlage, Schaltung oder Rahmen vom Trek Remedy 7 stehen in den Technischen Daten. In der Übersicht gibt es Angebote vom Remedy 7, 2021 von Online-Shops, Trek-Fahrradläden und Fahrrad-Händlern.


Bewertungen


  • Pro: Leicht/beweglich/Genau/Vollständig, Dank XXL dass die noch was im Lager hatten.
    Contra: Kein Contra, aber wer auf Internet bestellt muss auch schrauben können.
    Fazit: Ich habe diese Fahrrad für mein 12 jährige Sohn gekauft, er ist damit sehr zufrieden, ein gute Mischung zwischen DH und Enduro. Preis Leistungsverhältnis passt alles, ich habe es seblst ausprobiert, und es mach Spass damit zu fahren. Bremse Federung alles ist genau, Reifen sind Tubeless, das war's.“

    (Quelle von Killy Oli auf Fahrrad-XXL.de)

  • Pro: Super Bike für den Preis. V.a. Rahmen und Fahrwerk sind einfach top. Übrige Ausstattung für den Preis angemessen. Drauf setzen, losfahren, Spaß haben. Klettert gut bergauf, Bergab kann man's laufen lassen und dank kompakter Geometrie und 27,5 Laufrädern kann man auch in der City eine Menge Unfug anstellen.
    Contra: Gibt kein echtes Contra. Wer "bessere" Ausstattung will, muss eben mehr zahlen (z.B. Remedy 8) - wobei die meisten Hobby-Fahrer wohl kaum einen Unterschied merken würden. Und wenn einen nach den ersten Monaten und Kilometern doch was stört, kann man ja immer noch nachrüsten. Überlege ich mir z.B. bei den Bremsen - wobei ich aktuell ganz zufrieden bin und die Standard-Bremsen jetzt erstmal runter fahre...
    Fazit: Eine echte Spaßmaschine und super Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    (Quelle von Jon Pla auf Fahrrad-XXL.de)

  • Pro:
    Super Bike für den Preis. V.a. Rahmen und Fahrwerk sind einfach top. Übrige Ausstattung für den Preis angemessen. Drauf setzen, losfahren, Spaß haben. Klettert gut bergauf, Bergab kann man's laufen lassen und dank kompakter Geometrie und 27,5 Laufrädern kann man auch in der City eine Menge Unfug anstellen.
    Contra:
    Gibt kein echtes Contra. Wer "bessere" Ausstattung will, muss eben mehr zahlen (z.B. Remedy 8) - wobei die meisten Hobby-Fahrer wohl kaum einen Unterschied merken würden. Und wenn einen nach den ersten Monaten und Kilometern doch was stört, kann man ja immer noch nachrüsten. Überlege ich mir z.B. bei den Bremsen - wobei ich aktuell ganz zufrieden bin und die Standard-Bremsen jetzt erstmal runter fahre...
    Fazit: Eine echte Spaßmaschine und super Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    (Quelle von Jon Pla auf Fahrrad-XXL.de)

Ähnliche Fahrräder-Modelle


Neben der Marke Trek, bieten auch noch andere Fahrradhersteller eine Vielzahl an MTB-Fahrräder-Modelle an. Hier werden MTB-Fahrräder-Angebote präsentiert, die dem Trek Remedy 7 Modelljahr 2021 in Ausstattung und Preis ähnlich sind.

Fahrrad Beratung und Fahrrad Ratgeber


Sonstiges vom Trek Remedy 7


Das Geländerad wird als Unisex-Variante mit einem angesagten MTB-Fahrradrahmen vertrieben. Trek hat diese Fahrräder in einem bildschönen Crimson lackiert.

Schaltwerk vom Trek Remedy 7


Beim Fahrrad wird zwischen drei Gangschaltungen unterschieden. Kettenschaltungen und Nabenschaltungen sind die beiden Varianten, die deutlich mehr von Fahrradherstellern verbaut werden als ein Tretlagergetriebe. Das Velo ist mit einer Kettenschaltung ausgerüstet. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung eine bessere Wirksamkeit, ein geringeres Gewicht und kann einen größeren Übersetzungsbereich haben. Im Vergleich zur Nabenschaltung hat die Kettenschaltung einen schlechten Schutz vor Verschmutzungen, höheren Verschleiß, höheren Wartungsaufwand und es kann nur während des Tretens geschaltet werden. Bei einer Kettenschaltung stehen vorne bis zu drei und hinten bis zu zwölf unterschiedlich große Ritzel zur Verfügung. Über den Schalthebel NX Eagle von Sram am Lenker steuert der Radsportler das Schaltwerk NX Eagle von Sram (hinten bei der Radnabe) und/oder den Umwerfer (vorne beim Tretlager). Diese sorgen für die passende Übersetzung und legen die Fahrradkette auf die gewünschten Kettenblätter und Ritzel. Die Gänge können vom Fahrradfahrer bequem mit dem NX Eagle von Sram eingelegt werden. Das Schaltwerk von Sram trägt die Bezeichnung NX Eagle.

Bremsanlage vom Trek Remedy 7


Ausgerüstet ist das MTB mit einer Zweirad-Bremse von Sram. Produzenten von Fahrrad Scheibenbremsen sind AVID, MAGURA, SHIMANO, HAYES, Formula, HOPE, TEKTRO, Promax oder SRAM. Fahrrad-Scheibenbremsen haben eine Bremsscheibe rund um die Fahrradnabe installiert. Die Bremsbelege im Bremssattel werden beidseitig an die Bremsscheibe gedrückt und garantieren eine optimale Bremsleistung. Ein aktuelles MTB-Fahrrad ist meist mit einem hydraulischen- oder mechanischen-Scheibenbremssystem ausgestattet.
Bei einem mittel- oder hochpreisigen MTB-Fahrrad kommen hydraulische Scheibenbremsen zum Einsatz. Besonders bei Nässe können Scheibenbremsen die Vorteile ausspielen. Scheibenbremsen lassen sich gut dosieren. Geringe Handkraft ist notwendig um eine vergleichbare Bremsleistung gegenüber anderen Zweirad-Bremsanlagen abzurufen. Als Nachteile werden den Scheibenbremsen an einem MTB-Fahrrad das etwas höhere Gewicht sowie die komplexere Technik nachgesagt. Gelegentlich können Scheibenbremsen auch ein Quietsch- oder Schleifgeräusch verursachen.

Fahrwerk vom Trek Remedy 7


Das Fahrrad verfügt über eine 35 Gold RL Gabel von RockShox.

Laufrad vom Trek Remedy 7


Die Reifen ergeben eine Laufradgröße von 27.5" bei diesem Bike. Bei 27.5" Laufrädern wird eine gute Steifigkeit, ein geringes Gewicht aber auch eine gute Wendigkeit gewährleistet. Fahrräder der Kategorie MTB mit einer Laufradgröße von 27.5" sind für Tour, All Mountain aber auch Enduro Einsätze optimal ausgestattet.

Angesagte Marken für Fahrräder


Das MTB-Fahrräder Angebot der Fahrradmarken, vergleichbar mit Trek, ist sehr groß. Verbraucher stehen vor dem Kauf eines Bikes vor der Entscheidung: Welche Marke ist die Beste? Beliebte Marken mit einem großen Angebot an Fahrrädern oder eBikes & Pedelecs findest Du in der aktuellen  Fahrrad, eBike & Pedelec Herstellerübersicht.

Beliebte Bike-Kategorien


Es gibt viele unterschiedliche Fahrradtypen. Weitere Fahrradvorschläge der gleichen Kategorie und identischen Hersteller gibt es in der Übersicht: MTB Fahrräder von Trek. Wenn die Bauweise für den online Bike Kauf nicht ausschlaggebend ist, können Trek Bike-Angebote online aufgerufen werden. Bikes aus der Kategorie "MTB" sind bei vielen Fahrrad-online-Shops verfügbar. Die besten Angebote aktueller und reduzierter Fahrräder können in den unterschiedlichen Kategorien verglichen und einfach online beim Fahrradhändler gekauft werden.

Weitere Varianten


Bike-ID: 3494695102